Episoden

Kommerz, Müll und Leichtsinn - ist es das wert? | Expeditionstourismus | Talk
Expeditionstourismus, ein Thema, das oft mit Abenteuerlust und Nervenkitzel verbunden ist. Doch hinter den beeindruckenden Geschichten verbergen sich auch Schattenseiten, auf die wir Bergfreundinnen genauer blicken wollen. Woher kommt der Trend zum E...
Vom Poledance Studio auf den Mount Everest | Expeditionstourismus | Story
1 Stunde 13 Minuten
Anamaria, Poledance-Studiobesitzerin aus Rosenheim, hegt einen großen Traum: In den nächsten fünf Jahren will sie den Mount Everest besteigen, um für einen Fehler aus ihrer Vergangenheit Buße zu tun. Unfassbar, dass sie bereits in nur sechs Monaten a...
Skitechniktipps vom Profi für die nächste Tour I Tonis Anfänge im Tourengehen
45 Minuten
"Die Sonne strahlt vom stahlblauen Himmel, der Pulverschnee fliegt mir ins Gesicht, ich hab das Gefühl zu schweben" - so stell ich, Toni, mir Skifahren in diesem berühmten Powder vor. Unter anderem deswegen fange ich mit dem Tourengehen an. Aber ganz...
3 berühmte Bergfails - und was wir daraus lernen können | Wissen | Scheitern
51 Minuten
Ein Sturz aus 25 Metern oder der siebte Anlauf am K2. Auch die ganz Großen im Bergsport haben mal keinen Erfolg. Zum Beispiel die wohl berühmteste Kletterin der Welt, eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen überhaupt und eine Jägerin verrückte...
Überleben in der Todeszone - die erste Deutsche auf dem Mount Everest | Scheitern | Interview
46 Minuten
Viele Bergsteigerinnen und Bergsteiger haben am Mount Everest schon ihr Leben gelassen, sind gestorben. Helga Hengge gehört NICHT zu ihnen. Sie ist die erste deutsche Frau, die 1999 den höchsten Berg der Welt im Aufstieg und Abstieg meisterte. Im Int...

Über diesen Podcast

Bergfreundinnen ist der Podcast für dein Leben mit den Bergen. Toni, Kaddi und Cathi lieben Berge. Ständig zieht es die drei hinaus und hinauf – und wenn sie nicht am Berg sind, reden sie darüber. Sätze wie "Die Berge gehören uns" oder "Mindestens 2.000 Höhenmeter am Tag" sparen sie sich. Die Bergfreundinnen sprechen sich Mut zu, halten einander und schöpfen am Gipfel neue Kraft – für die nächste Tour und fürs ganze Leben. Sie hören zu und diskutieren Fragen wie: Wie kriegt man mehr Selbstvertrauen am Berg? Wie schaffe ich es nachhaltig Bergzusteigen? Und wie ist das eigentlich mit der Menstruation, wenn ich unterwegs bin? Es sind also eher die großen Themen des Lebens, die im Bergfreundinnen-Podcast behandelt werden. Es gibt Stories vom Berg, tolle Leute zu Gast, gute Gespräche und handfeste Tipps. 1 Monat - 4 Folgen - ein Thema – und deine Geschichten vom Berg.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: