Open Doors Podcast – Begegnungen mit verfolgten Christen

Open Doors Podcast – Begegnungen mit verfolgten Christen

Podcaster

Episoden

„Mein Sohn erkannte seinen Vater nicht mehr“: Yael aus Eritrea
7 Minuten
Eritreische Christen, die ihren Glauben offen ausleben wollen, erleben starke Unterdrückung. Eritreern wird beigebracht, dass die nationale Identität wichtiger ist, als individuelle Rechte und ethnische Zugehörigkeit. Daher ist besonders die Regierun...
Afrika: Wenn Muslime zu Jesus finden
14 Minuten
Wenn Muslime zu Jesus finden, müssen sie in vielen Ländern der Welt mit Verfolgung rechnen - so auch in einigen Teilen Afrikas. Wenn es darum geht, den Konvertiten das Leben schwer zu machen, ist auch das Gesetz für viele Muslime kein Hindernis. Sie...
Eine Schande für die Familie: Verfolgung von weiblichen Christen
9 Minuten
Latifa und Sarah: Ihre Geschichten zeigen, dass Frauen im Vergleich zu Männern anders unter Verfolgung leiden. Der Druck, dem Frauen wegen ihres Glaubens an Jesus Christus ausgesetzt sind, steht oft in direktem Zusammenhang mit ihrem Wert, den ihre K...
Nigeria: Entführt von Islamisten
15 Minuten
#BringBackOurGirls - dieser Slogan, auch geteilt von der damaligen First Lady Michelle Obama, machte 2014 auf die Entführung von 276 größtenteils christlichen Schülerinnen aus Chibok in Nigeria aufmerksam und erlangte weltweit Aufmerksamkeit. Immer n...
Südostasien: Allah gesucht und Jesus gefunden
15 Minuten
Lisa war auf der Suche nach der Liebe und Anerkennung, die sie von ihren Eltern nicht bekam. Auch bei dem islamischen Gott fand sie dies nicht. Schließlich begegnete sie Jesus. Jetzt hat sie ihren Vater bei sich zu Hause aufgenommen und hofft, das Li...

Über diesen Podcast

Berichte und Begegnungen aus dem Dienst für verfolgte Christen – zum Hören als Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: