Education Minds - Didaktische Reduktion und Erwachsenenbildung

Education Minds - Didaktische Reduktion und Erwachsenenbildung

Didaktische Reduktion in der Erwachsenenbildung

Episoden

#107 - Christian Müller und Christine Koenig - Intrinsic entwickelt Lernkulturen
34 Minuten
In dieser Episode begrüsse ich zwei aussergergewöhnliche Gäste: Christian Müller und Christine König, die Gründer:innen und Co-Leiter:innen von Intrinsic – dem Netzwerk für angewandte Bildungsrevolution. Die pfiffigen Leute von Intrinsic werden mittl...
#106 - Anthony Owosekun - Empowerment und Outdoorprogramme für Schwarze Kinder und Jugendliche
27 Minuten
Wie können der Empowerment-Ansatz und praktischer Umweltschutz in die Gesellschaft getragen werden? Wie können junge, zum Teil benachteiligte Schwarze Menschen, die bisher wenig Zugang zu Aktivitäten und Erfahrungen in der Natur hatten, stärker einge...
#105 - Sabine David-Glißmann - Schulentwicklungsberatung heißt Menschen stärken
39 Minuten
In dieser Folge von "Education Minds - Didaktische Reduktion und Erwachsenenbildung" spreche ich mit Sabine David-Glißmann, einer erfahrene Diplompädagogin und Expertin für Schulentwicklungsberatung. Unser Gespräch dreht sich um die Leitfrage: Wie ge...
#104 - Michael Kühl-Lenjer - Leben und Lernen mit Köpfchen: Potenzial nutzen, Leichtigkeit gewinnen
30 Minuten
In der heutigen Folge ist bereits zum zweiten Mal Michael Kühl-Lenjer bei Education Minds - Didaktische Reduktion und Erwachsenenbildung zu Gast. Michael, bekannt als Trainer, Personal Coach und Autor mehrerer Fachbücher, spricht mit mir über sein ne...
#103 - Jethusan Vasanthakumar - Mit einer innovativen Online-Plattform den Weg zur Arbeit begleiten
18 Minuten
Was lernen wir von "Tinder" zum Thema "effiziente Matching-Prozesse aufsetzen"? In dieser Folge spreche ich mit Jethusan Vasanthakumar, einem visionären Unternehmer, der an der Schnittstelle von HR, IT und Bildung arbeitet. Mit seinem innovativen Sta...

Über diesen Podcast

In dieser Gruppe treffen sich Trainer, Ausbildende und Lehrpersonen, um sich über Möglichkeiten der Didaktischen Reduktion in der Erwachsenenbildung auszutauschen. Wie gelingt es, Stofffülle zu verringern und Komplexität zu bearbeiten? Immer mit dem Ziel, dass Teilnehmende und Lernende einfacher Zugang zu den Inhalten und zur Struktur eines Fachgebietes finden.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: