Dein Kind isst besser, als du denkst!

Dein Kind isst besser, als du denkst!

Warum Eltern dem inneren Ernährungskompass vertrauen können

Episoden

Wenn das eigene Kind plötzlich an Diabetes erkrankt: Interview mit confidimus-Partnerin Doreen Ziessnitz
60 Minuten
Felix ist sechs Jahre alt, als er an Diabetes Typ I erkrankt. Für seine Mama - unsere confidimus-Partnerin Doreen - ist das im ersten Moment natürlich ein Schock. So viele Fragen, Ängste und Unsicherheiten prasseln auf die Familie ein. Inzw...
Der Charakter eines Kindes und sein Essverhalten: Was verbindet sie?
36 Minuten
Wir haben viel von den Familien, die wir jede Woche im Coaching begleiten, lernen dürfen. Dass bestimmte Charaktereigenschaften eines Kindes sein Essverhalten sehr viel stärker beeinflussen können, als wir oft denken, ist für uns sicher eines d...
Hilfe, mein Kind isst zu wenig! Drei Tipps, wie du im Vertrauen bleiben kannst
31 Minuten
Wenn Kinder zu wenig essen: Das ist ein Thema, das wir - als wir mit confidimus noch in der Gründungsphase steckten - noch gar nicht so sehr im Fokus hatten. Denn in der Tat ist es so, dass die meisten Eltern, die sich an uns wenden, eher das G...
»Wie, dein Kind isst kein Gemüse?!« Wie du mit Kommentaren von Dritten umgehen kannst
30 Minuten
Die Oma sagt unserem Kind: »Du bist ganz schön dick geworden.« Und ergänzt vielleicht noch: »Jetzt hör mal lieber auf, so viel zu essen.« Ein verletzender Kommentar, der einen negativen Einfluss auf das Essverhalten eines Kindes haben kann....
Was tun, wenn mein Kind ein Bewegungsmuffel ist?
24 Minuten
»Bewegung ist wichtig!« Wie oft hat jeder von uns diesen Satz wohl schon gehört. So ganz falsch ist er nicht, aber was wir dabei unbedingt beachten sollten: Jeder Mensch hat ein anderes Energielevel. Unsere vier Jungs könnten in puncto Bewe...

Über diesen Podcast

In diesem Podcast dreht sich alles darum, wie Kinder ohne strikte Ernährungsregeln und Verbote ein gesundes Essverhalten entwickeln. Du erfährst, warum du dem inneren Ernährungskompass deines Kindes vertrauen kannst – und wie dein Kind von diesem Vertrauen ein Leben lang profitieren wird. Als Mütter haben wir selbst lange darunter gelitten, dass unsere Kinder nicht so gegessen haben, wie es die Ernährungspyramide vorgibt. Heute stellen wir die innere Stimme unserer Kinder über gesellschaftliche Zwänge zum Thema Ernährung - und laden dich ein, uns auf diesem Weg zu mehr Vertrauen und Gelassenheit am Esstisch zu begleiten.  Schön, dass du zuhörst!  Katharina und Julia von confidimus

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten