Work & Family 

Work & Family 

Dein Impuls Podcast für Familie und Beruf

Episoden

#47 3 Tipps, um sich finanziell auf die Geburt eines Babys vorzubereiten
12 Minuten
3 Tipps, um sich finanziell auf die Geburt eines Babys vorzubereiten (und Eltern zu werden)   Die finanzielle Vorbereitung auf eine Familie umfasst mehr als das Budget für Windeln.    Kinder zu haben bringt neben einem zeitlichen Invest auch ei...
#46 Stärken, die berufstätige Eltern mit in die Arbeitswelt bringen
11 Minuten
Stärken, die berufstätige Eltern mit in die Arbeitswelt bringen  In der heutige Podcastfolge geht es um Kompetenzen und Stärken von Eltern. Denn oftmals machen wir Eltern uns viel zu wenig bewusst, wie groß der Mehrwert ist, den Elternschaft hat. W...
#45 4 Tipps für Dein Selbstmanagement
27 Minuten
 4 Tipps für Dein SelbstmanagementDie heutige Podcastfolge ist besonders, denn im Gegensatz zu allen anderen bisherigen Folgen bin ich diesmal nicht alleine, sondern habe eine ganz wunderbare Gesprächspartnerin zu Gast. Es ist Carolin Habekost mit de...
#44 So können Unternehmen ihr Mitarbeitenden beim Wiedereinstieg unterstützen
12 Minuten
So können Unternehmen ihre Mitarbeitenden beim Wiedereinstieg unterstützenIn den letzten Podcastfolgen habe ich viel über das Thema Wiedereinstieg gesprochen und das hauptsächlich aus Sich der Arbeitnehmenden. In der heutigen Folge geht es um eine Pe...
#43 Tipps für mehr Selbstvertrauen beim Wiedereinstieg
9 Minuten
Tipps für mehr Selbstvertrauen beim Wiedereinstieg nach der Elternzeit In meiner Arbeit erlebe ich immer wieder, wie sehr das Selbstvertrauen vornehmlich von Müttern während der Elternzeit leidet. Dadurch dass Care-Arbeit im Gegensatz zur Erwerbstäti...

Über diesen Podcast

Mit meinem Podcast möchte ich Mütter und Väter inspirieren, gemeinsam berufliche, familiäre und persönliche Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Deswegen wird es in jeder Folge konkrete Tipps für die täglichen Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf geben, die (berufstätigen) Eltern unterstützen sollen, ihr ganz eigenes Vereinbarkeitsmodell zu finden und zu leben. Denn Vereinbarkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt und da gibt es nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie. Und mit meinen Impulsen möchte ich Eltern dabei unterstützen, diesen Weg zu finden. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten