Weltgeschichte vor der Haustür

Weltgeschichte vor der Haustür

"Weltgeschichte vor der Haustür" begibt sich auf Spurensuche nach besonderen, kuriosen oder ganz gewöhnlichen Orten und Objekten, ergründet deren Geschichte und Bedeutung - und erzählt zugleich ein Stück Weltgeschichte.

Episoden

Katharina von Bora
38 Minuten
Katharina von Bora war eine außergewöhnliche Frau und doch kennen wir sie nur, weil sie Luther geheiratet hat. Hartmut Schade über ein selbstbestimmtes Leben im Schatten des Reformators.
Jauchzet, Frohlocket - 500 Jahre evangelisches Gesangbuch
40 Minuten
Berühmt ist Martin Luther für seine 95 Thesen und die Bibelübersetzung. Ein unscheinbares Werk von acht Seiten ist nicht minder erfolgreich. Das erste evangelische Gesangbuch.
Der erste Gläserne Mensch - Ein Dresdner
32 Minuten
Als 1930 ein „gläserner Mann“ mit großem Gestus seinen ersten Auftritt hinlegte, war das ein riesiges Ereignis. Noch heute sind die gläsernen Figuren aus dem Hygienemuseum Dresden weltweit bekannt. Von Thomas Hartmann
Jerichow: Der Backsteinbau kommt nach Norddeutschland
31 Minuten
Rote Ziegelbauten, Backsteingebäude, prägen norddeutsche, aber auch nordeuropäische Städte von Belgien über Schweden bis nach Polen. Doch der älteste Backsteinbau nördlich der Alpen, der steht im Kloster Jerichow.
Die Harzquer- und Brockenbahn wird 125
32 Minuten
Der Harz – ein Muss für Bahnfans. Hier ist das größte zusammenhängende Schmalspurstreckennetz in Europa mit täglichem Dampfbetrieb. 2024 gibt es ein Jubiläum: 125 Jahre Harzquer- und Brockenbahn. Von Thomas Hartmann

Über diesen Podcast

Warum ist ein sechs Meter hoher Hügel bei Leubingen die Wiege des modernen Europa? „Weltgeschichte vor der Haustür“ begibt sich auf Spurensuche nach besonderen, kuriosen oder scheinbar ganz gewöhnlichen Orten und Objekten, ergründet deren Geschichte und Bedeutung - und erzählt zugleich ein Stück Weltgeschichte.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

pastoerchen
Iserlohn
15
15
:
: