Schreiben, lachen, zweifeln - Franz Kafka und die Religion

Schreiben, lachen, zweifeln - Franz Kafka und die Religion

29 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Ob die Vertreibung aus dem Paradies oder Moses auf dem Berg Sinai -
biblische Themen fanden immer wieder Platz bei Franz Kafka. Welche
Rolle spielte die Religion in seinem Werk? Ein WDR Lebenszeichen
zum 100. Todestag des Schriftstellers. Von Michael Olmer.

Weitere Episoden

Wofür ich lebe: Musik
35 Minuten
vor 2 Tagen
Wofür ich lebe: Vielfalt!
29 Minuten
vor 1 Woche
Wofür ich lebe: Würde
29 Minuten
vor 2 Wochen
Wofür ich lebe: Fussball
29 Minuten
vor 3 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: