LuLL Reviews: A Suffocatingly Lonely Death von Hajime Inoryu und Shota Ito

LuLL Reviews: A Suffocatingly Lonely Death von Hajime Inoryu und Shota Ito

Mit Vibes von Léon – Der Profi
13 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Jin Saeki begibt sich nach einer Meldung über einen Einbruch zu
einem Herrenhaus. Bei seinen Nachforschungen stößt er jedoch auf
ein derart entsetzliches Video. Der ehemalige Bewohner des Hauses
nahm Kinder aus schlechten Verhältnissen bei sich auf und brachte
ihnen bei zu überleben. Wer aber sind die Toten, die auf dem Video
zu sehen sind? Und ist die ehemalige Zieh-Tochter, die Jin
unterstützt, Freund oder Feind?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Tigris29
Kapstadt
15
15
:
: