Kulturwissenschaftlerin Marion Mangelsdorf über Gender Studies und Muße #43

Kulturwissenschaftlerin Marion Mangelsdorf über Gender Studies und Muße #43

Über Geschlecht, Macht, Transdisziplinarität und mehr
1 Stunde 1 Minute

Beschreibung

vor 1 Monat
Marion Mangelsdorf ist Kulturwissenschaftlerin und Philosophin.
Seit 2015 ist sie Geschäftsführerin der Freiburger Gender Studies
am Zentrum für Anthropologie und Gender Studies an der
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. In der 43. Episode des
Narabo-Podcasts steht die Frage nach Gender, Macht und Muße im
Mittelpunkt. Es wird besprochen, was Gender Studies ist, warum so
viele Vorurteile dagegen bestehen, wie Muße mit Körperlichkeit und
Geschlecht zusammenhängt und vieles mehr.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: