Was kommt nach Social Media?

Was kommt nach Social Media?

Unser Leben im Digitalen erschöpft und langweilt uns. Zeit einzusehen: Die sozialen Netzwerke sind längst tot. Oder? Und was kommt danach?
1 Stunde 9 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Wieder einmal stumpf und passiv durch Insta scrollen, auf TikTok
Videoschnipsel sichten, bis einem der Kopf platzt und ab und zu
noch müde bei Twitter und Facebook vorbeischauen – ist es das, was
von den sozialen Medien geblieben ist? In jedem Fall liegt schon
seit Längerem ein ungutes, schales Gefühl über all
jenen Netzwerken, die früher einmal die Träger großer
Verheißungen digitaler Vernetzung und Selbstwirksamkeit brachten.
Ist das Ende von Social Media erreicht? Und wenn ja, was kommt
danach? Dieser Frage widmen sich Nina Pauer und Lars Weisbrod in
der aktuellen Folge des Feuilletonpodcasts, in der sie sich noch
einmal an die Anfänge des Online-Daseins erinnern, an ICQ, den
guten alten AOL Chat und das Gefühl, den eigenen Freundeskreis aus
der analogen Welt ins Internet zu kopieren. Etwas, das Apps wie
BeReal heute wieder neu beleben wollen – ein hoffnungsvoller
Impuls? Oder müsste nicht einfach endgültig Schluss sein mit
Plattformen, die irgendwann dann doch bloß wieder verfallen? Das
Gespräch über das Ende von Social Media beginnt bei 10:00
Minuten.  Weitere Links zur Folge finden Sie hier. Das Team
erreichen Sie unter gegenwart@zeit.de. [ANZEIGE] Mehr über die
Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden
Sie HIER [ANZEIGE] Falls Sie uns nicht nur hören, sondern auch
lesen möchten, testen Sie jetzt 4 Wochen kostenlos Die ZEIT. Hier
geht's zum Angebot.

Weitere Episoden

Ich wär jetzt lieber woanders
1 Stunde 17 Minuten
vor 1 Woche
Sind wir im Fitnesstudio alle gleich?
1 Stunde 8 Minuten
vor 3 Wochen
Warum wollt ihr alle an die Eliteuni?
1 Stunde 9 Minuten
vor 1 Monat
Wird der Nazi-Giftschrank hip?
1 Stunde 12 Minuten
vor 1 Monat
Das Ende der Faulheit
1 Stunde 4 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Xylocopa
Schlumpfhausen
15
15
:
: