Am Semmering der Zukunft

Am Semmering der Zukunft

33 Minuten
Podcast
Podcaster
Mit dem Mikrofon rund um die Welt. Das ist die spannende Aufgabe, die sich unseren Autor*innen stellt. Um dann in unserem Podcast "Zwischen Hamburg und Haiti" zu erzählen, wie nahe und ferne Länder klingen, was die Menschen dort berichten, wie sie lebe...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Der Luftkurort Semmering – geografisch ziemlich genau zwischen Wien
und Graz gelegen - lockt mit spektakulärer Bergkulisse und der
ersten Gebirgs-Eisenbahn der Welt, deren Trasse sich in Kehren,
Tunneln, Viadukten und Brücken über Dutzende Kilometer durch die
Alpen schlängelt. Unesco-Welterbe ist die Bahn von 1854 auch noch.
Die frühere mondäne Sommerfrische Semmering lockt mit Fin de
siècle-Villen, Kultur-Programm, Skisport, Wanderungen jeglichen
Schwierigkeitsgrads. Dennoch sinkt die Zahl der Gäste
kontinuierlich; die drei berühmten Hotelpaläste der Gemeinde liegen
im Dornröschenschlaf. Das soll nicht so bleiben, doch die
Herausforderung, dem einst mondänen Kurort neues Leben
einzuhauchen, ist groß. Wobei es so manchen BesucherInnen am
Semmering gerade recht zu sein scheint, ohne viel Rummel in eine
Welt der Stille einzutauchen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: