Folge 125: Die Psychologie der SS

Folge 125: Die Psychologie der SS

"Für die Ziele der SS war Wissen nicht erforderlich, sondern Bewusstsein: Herrenbewusstsein, Elitebewusstsein, Freund-Feind Bewusstsein" schreibt der Historiker Eugen Kogon über die SS. Die Psychologie dieser Massenmordorganisation im Dritten Reich w...
23 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr

"Für die Ziele der SS war Wissen nicht erforderlich, sondern
Bewusstsein: Herrenbewusstsein, Elitebewusstsein, Freund-Feind
Bewusstsein" schreibt der Historiker Eugen Kogon über die SS.


Die Psychologie dieser Massenmordorganisation im Dritten Reich
weist einige Ambivalenzen auf, die aber, in der einen oder
anderen Form, teilweise bis heute in militärischen Organisationen
vorherrschen. 


In dieser Podcast-Folge bieten wir einige tiefere Einblicke in
die Psychologie der "Schutzstaffel".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: