Folge 193: Yamamoto Isoroku und das Japanische Militär im Zweiten Weltkrieg

Folge 193: Yamamoto Isoroku und das Japanische Militär im Zweiten Weltkrieg

Er plante Pearl Harbor und verlor Midway: Yamamoto Isoroku ist nicht nur auf japansicher Seite in die Geschichtsbücher eingegangen. Der geschickte Marinestratege setzte auf Flugzeugträger und warnte immer wieder vor einer kriegerischen Auseinanderset...
1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 5 Monaten

Er plante Pearl Harbor und verlor Midway: Yamamoto Isoroku ist
nicht nur auf japansicher Seite in die Geschichtsbücher
eingegangen.


Der geschickte Marinestratege setzte auf Flugzeugträger und
warnte immer wieder vor einer kriegerischen Auseinandersetzung
mit den militärisch überlegenen USA.


Als Marineattaché hatte er in Harvard die USA und ihre
Möglichkeiten genau studiert und konnte so, in einer
aussichtslosen Lage, doch noch einen ersten Erfolg für sein Land
einfahren.


Dass Hitler ihm nach seinem Tod kondolierte, hätte er vermutlich
nicht gewollt.


Die spannende Geschichte des Sohn eines Ex-Samurai erzählen wir
in der heutigen Podcast-Folge.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: