#15 Daniel Wurm: Vordenken über Domänen und Akteure in internationalen Konflikten

#15 Daniel Wurm: Vordenken über Domänen und Akteure in internationalen Konflikten

Der Offizier, Experte und Philosoph analysiert im Bundesministerium für Landesverteidigung verteidigungspolitische, strategische und technologische Entwicklungen: Was bedeuten neue Technologien für Sicherheit und Verteidigung in Österreich und der Europäi
38 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten

Der Offizier, Experte und Philosoph analysiert im
Bundesministerium für Landesverteidigung verteidigungspolitische,
strategische und technologische Entwicklungen: Was bedeuten neue
Technologien für Sicherheit und Verteidigung in Österreich und
der Europäischen Union? Das umfasst die Vorbereitung und
Begleitung der militärischen Nutzung von Bio-/Nanotechnologie,
autonomen Waffensysteme, Drohnen und Cyberwaffen.


Am Rande des Europäischen Forum Alpbach 2023 unter dem Titel
„Bold Europe“ sprechen wir u.a. über Veränderungen der
Kriegsführung, die Zuordnung von Cyber-Angriffen und Fragen von
Europas Souveränität und Autonomie beim Einsatz von Technologien
– von Rohstoffen, Produktionskapazitäten und Halbleitern bis hin
zu Unterseekabeln und die aktuellen Schwierigkeiten der
internationalen Governance.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: