#264 Q&A: Sparpläne am 1., renditeschwache Regionen, Vanguard vs. iShares, ex-USA ETFs, aktienbasierte Vergütung & mehr

#264 Q&A: Sparpläne am 1., renditeschwache Regionen, Vanguard vs. iShares, ex-USA ETFs, aktienbasierte Vergütung & mehr

46 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 5 Monaten

Vanguard vs. iShares, teure Sparpläne zum 1. des Monats, PayPal,
renditeschwache Regionen, ETFs ohne USA, Payment for Orderflow,
aktienbasierte Vergütung und weitere Themen bespreche ich heute
im Q&A.


00:00 PayPal Aktienanalysen & Update zur Academy


02:52 Sollte man wirklich mit den renditescqwachen Regionen
diversifizieren?


09:49 Warum gibt’s keine World-ETFs ohne USA, um den Anteil
separat selbst bestimmen zu können?


15:07 Ist Vanguard mit der genossenschaftsähnlichen Struktur
nicht zwangsläufig günstiger als iShares? Risiko für BlackRock?


20:50 Payment for Orderflow wird verboten - eine gute
Entscheidung? Auswirkungen?


26:25 Berkshire Hathaway - operatives Geschäft vs.
Beteiligungsportfolio


32:30 Aktienbasierte Vergütung - wie berücksichtigt man sie
richtig?


36:31 Sind ETF-Sparpläne am 1. und 15. eines Monats am teuersten?


42:14 Adyen: +70% seit Analyse - aber Achtung


Hochwertige Aktienanalysen &
Research: https://strategyinvest.de/


Lerne schrittweise, wie du dein Geld eigenständig erfolgreich
anlegst: https://aktienrebell.de/academy/


Hier habe ich mein
Depot: https://aktienrebell.de/welches-depot/ 


Instagram: https://instagram.com/aktienrebell/


YouTube: https://youtube.com/c/Aktienrebell


Wenn dir der Podcast bei deiner Geldanlage, dem Investieren, der
Börse, Aktien und Co. weiterhilft, würde ich mich sehr freuen,
wenn du mir eine positive Bewertung da lässt oder meine Links zur
Depoteröffnung nutzt. Danke für deine Unterstützung!


Disclaimer: Keine Anlageberatung, nur meine persönliche Meinung.
Prüfe jedes Investment vor dem Kauf selbst auf Risiken.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: