#271 Liefern die bekanntesten Aktien die schlechteren Renditen?

#271 Liefern die bekanntesten Aktien die schlechteren Renditen?

26 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Konzentriert sich der Großteil auf die bekannten Aktien, obwohl
das die Strategie ist, die deutlich weniger Rendite verspricht?
Und ist es dann rentabler in unbekannte Aktien zu investieren?
Das sind die Fragen, die ich mir gestellt habe und zu der ich mir
unterschiedliche Studien aus der Finanzwissenschaft angeschaut
habe.


Tatsächlich gibt es spannende Erkenntnisse und einige klare
Tendenzen. Aber: Ich glaube, ein vollumfänglicher "Homo
Oeconomicus", also rational handelnder Anleger, muss noch eine
wichtige Sache bedenken. Viel Spaß!


Hinweis: Die Analysen auf StrategyInvest stelle ich aus
Zeitgründen zu Ende Februar ein, sind aber weiter online.
https://strategyinvest.de/blog/


Lerne schrittweise, wie du dein Geld eigenständig erfolgreich
anlegst: https://aktienrebell.de/academy/


Hier habe ich mein
Depot: https://aktienrebell.de/welches-depot/ 


Instagram: https://instagram.com/aktienrebell/


YouTube: https://youtube.com/c/Aktienrebell


Wenn dir der Podcast bei deiner Geldanlage, dem Investieren, der
Börse, Aktien und Co. weiterhilft, würde ich mich sehr freuen,
wenn du mir eine positive Bewertung da lässt oder meine Links zur
Depoteröffnung nutzt. Danke für deine Unterstützung!


Disclaimer: Keine Anlageberatung, nur meine persönliche Meinung.
Prüfe jedes Investment vor dem Kauf selbst auf Risiken.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: