Hirn gehört - Oldenburger Wissensschnack

Hirn gehört - Oldenburger Wissensschnack

mit Wissenschaftler:innen aus Oldenburg und umzu
Podcaster
HirnGehoert
Oldenburg

Episoden

Hirn gehört - Folge 24 mit Prof. Dr. Rebecca Hartje
39 Minuten
Im Dorf gibt es zwar nicht immer Strom, trotzdem gibt es in vielen Häusern Smartphones. Diese Erfahrung hat Prof. Dr. Rebecca Hartje bei ihren Forschungsreisen in Südost-Asien gemacht. Die Entwicklungsökonomin der Jade Hochschule in Wilhelmshav...
Hirn gehört - Folge 23 mit Prof. Dr. Karl-Wilhelm Koch
36 Minuten
Forschung zu „Boom-Themen“ – dieses Glück in der Forscherin-Karriere hat nicht jeder, aber der Biochemiker Prof. Dr. Karl-Wilhelm Koch von der Universität Oldenburg! Sein Forschungsgebiet hat bereits zweifach besondere Aufmerksamkeit in der w...
Hirn gehört - Folge 23 mit Markus Allbauer-Jürgensen
36 Minuten
In Folge 23 berichtet Markus Allbauer-Jürgensen (wiss. Mitarbeiter am Institut für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Laborleiter des Oldenburger Experimentallabors Ökonomische Bildung) von seinem berufliche...
Hirn gehört - Folge 21 mit Dr. Helge Bormann
37 Minuten
In seinem Job als Forschungsmanager und Promotionsbeauftragter berät Forscher*innen an der Jade Hochschule, aber er forscht auch selbst: Dr. Helge Bormann. Nach einigen Stationen in der Wissenschaft ist der Geoökologe auch ohne Professur ein ge...
Hirn gehört - Folge 20 mit Prof. Dr. Tanja Jungmann
35 Minuten
Wer wissen möchte, was es mit dem Phänomen des abrutschenden IQs auf sich hat, was eine Lese- und Rechtschreibstörung ist und wie sprachsensibler Fachunterricht umgesetzt werden kann, um auch Kindern mit Migrationshintergrund und sprachlichen...

Über diesen Podcast

Aus dem Forschungsalltag erzählen und Wissenschaft auf unterhaltsame Weise verständlich machen, dass will der Podcast „Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“ erreichen. Jeden dritten Donnerstag im Monat schnacken die Moderatoren Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen Scherer mit Wissenschaftler:innen aus der Region Oldenburg über ihren Weg in die Wissenschaft und ihre Forschung. Der Podcast präsentiert die Menschen hinter der Forschung und zeigt, wie vielfältig die Wissenschaftslandschaft in Oldenburg und umzu ist. Das die Lebenswege meist nicht gradlinig verlaufen und auch der ein oder andere Misserfolg dabei war, zieht sich wie ein rotes Band durch die Gespräche. Der Podcast ist ein gemeinsames Projekt des Oldenburger Netzwerks Wissenschaftskommunikation, dem sich verschiedene Oldenburger Wissenschaftsinstitutionen angeschlossen haben: Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit dem Zentrum für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum und dem Forschungszentrum Neurosensorik, DFKI – Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Schlaues Haus Oldenburg, OFFIS – Institut für Informatik, European Science Communication Institute (ESCI), Oldenburger Energiecluster – OLEC e.V. und IÖB – Institut für Ökonomische Bildung. Er wird finanziell durch die Universitätsgesellschaft Oldenburg und die Jade Hochschule unterstützt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: