Hörer machen Programm von MDR AKTUELL

Hörer machen Programm von MDR AKTUELL

Der Name ist Programm. Mit diesem Podcast ist MDR AKTUELL nah am Alltag und den Problemen der Menschen, denn das Reporterteam greift unmittelbar deren Fragen auf, recherchiert und präsentiert die Antworten.

Episoden

Warum werden nur Eltern von Kitakindern im Lockdown entlastet?
4 Minuten
Während des Lockdowns waren Schulen und Kitas zeitweise geschlossen. Eltern in Sachsen bekamen die Kitagebühren anteilig zurück. Eltern von Schulkindern hingegen mussten für den Schulbus weiter zahlen. Ist das gerecht?
Hilft die Mars-Rover-Technik gegen den Klimawandel?
4 Minuten
Mit dem Gerät "Moxie" an Bord des Mars-Rovers "Perseverance" gelang es, auf dem Mars CO2 in Sauerstoff umzuwandeln. Ein Hörer aus Weißenfels fragt, ob das nicht auch auf der Erde geht - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Zoobesuch in Dresden wegen Corona teurer?
4 Minuten
Die Zoos in Deutschland waren wegen der Corona-Pandemie lange geschlossen. Der Zoo Dresden hat zur Wiederöffnung nun die Preise erhöht. Tagestickets kosten drei Euro mehr. Eine Hörerin fragt nach den Gründen.
Keine Handhabe gegen Telegram?
5 Minuten
Telegram gilt als ein sicherer Messenger: Alles ist verschlüsselt, die Nutzer bleiben anonym. Deshalb nutzen Extremisten gern diesen Kanal. Eine Hörerin fragt, ob der Staat etwas gegen extremistische Inhalte tun kann.
Impfstoff-Produktion: Kommen andere Medikamente zu kurz?
4 Minuten
In der Pandemie haben viele Pharma-Unternehmen auf die Produktion von Corona-Impfstoffen umgesattelt. Auch in Mitteldeutschland. Leidet dadurch die Herstellung von Medikamenten, die normalerweise produziert werden?

Über diesen Podcast

Der Name ist Programm. Mit diesem Podcast ist MDR AKTUELL nah dran am Alltag der Menschen. Unser Reporterteam greift ihre Fragen und Probleme unmittelbar auf, recherchiert und präsentiert die Antworten. So rücken Themen in den Fokus, die sonst vielleicht nie dargestellt worden wären. Die Themenpalette ist bunt. Viele Hörerinnen und Hörer treiben ganz praktische Fragen um, etwa warum es manchmal so lange dauert, bis die Elterngeldstelle Anträge bearbeitet oder was die Polizei gegen den grassierenden Fahrraddiebstahl in den Städten unternimmt. Aber auch hochpolitische und naturwissenschaftliche Themen wie der Klimawandel stoßen auf reges Interesse. Der Strom an Fragen reißt nicht ab.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten