Rapperlapapp - Der Podcast über Rap Texte

Rapperlapapp - Der Podcast über Rap Texte

Rap-Texte: Drogen, Frauenhass, Gewalt. Meistens nicht wirklich soft. Aber was steckt dahinter? Rapperin Lumaraa spricht mit Künstler*innen über ihre Texte. Offen, ehrlich, unterhaltsam und nicht nur in 16 Bars.

Episoden

Mariybu, hast du unterdrückte Aggressionen?
35 Minuten
Rapperin und Produzentin Mariybu verteilt Ansagen, wie auf Knopfdruck und spittet sich so ihre Wut aus dem Bauch. Mit Lumaraa über unangenehme Typen aus der Rapwelt und klären, ob Deutschrap bereit für queere Acts ist!
Blokkmonsta, sollen deine Texte die Polizei ärgern?
52 Minuten
Blokkmonsta ist eine Undergorundrap-Legende. Sein Markenzeichen: Sturmhaube, aggressive Stimme und Texte, die teilweise auf dem Index sind. Mit Lumaraa über seine Gerichtsverfahren, Waffenfaible und seine Zeit im Knast.
Bosca, wie viel Feminist steckt in dir?
56 Minuten
Alberne Lines und wichtige Themen – Die Texte von Bosca reichen von Entertainment bis zu Systemkritik. Mit Lumaraa geht es in die Vergangenheit und beide finden in dieser Folge raus, wer mehr geklaut hat.
Takt32, bist du ein Moralapostel?
51 Minuten
Wenn einer street ist, dann Takt32. Seine Texte sind voller Sozialkritik, stechen von unten nach oben. Mit Lumaraa spricht er über den Unterschied zwischen Ghostwriter und Songwriter, seine Realness und Polizeikritik.
Sierra Kidd, warum fühlst du dich untalentiert?
58 Minuten
Sierra Kidd ist ein Ausnahmetalent und wurde mit 16 Jahren von RAF Camora entdeckt, trotzdem hat er krasse Selbstzweifel. Mit Lumaraa spricht er über Selbstmordgedanken, musikalische Vorbilder und Einstiegsdrogen.

Über diesen Podcast

Bei Rap-Texten müssen wir oft schlucken: Drogen, Frauenhass, Gewalt. Die Inhalte sind oft alles andere als soft. Aber was steckt dahinter? Oft sind die Hintergründe mehr als das, was es auf den ersten Blick scheint. Die Künstler*innen sprechen mit ihren Tracks Themen an, vor denen für gewöhnlich weggeschaut wird. Genau hier setzt der Podcast an. Host Lumaraa, selbst seit Jahren Rapperin und gut in der Szene vernetzt, spricht mit den Künstler*innen über ihre Texte und die Dinge, die häufig thematisiert werden. Offen, ehrlich, unterhaltsam und nicht nur in 16 Bars.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten