Streitkultur - Deutschlandfunk

Streitkultur - Deutschlandfunk

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Wandel durch Handel - ein Auslaufmodell? Rudolf Hickel - Eberhard Sandschneider
25 Minuten
Reese, Jonas www.deutschlandfunk.de, Streitkultur Direkter Link zur Audiodatei
Modernes Familienrecht - Diskussion: Brauchen wir die Verantwortungsgemeinschaft?
25 Minuten
Die von der Ampel-Koalition geplante Verantwortungsgemeinschaft soll unbürokratisch sein und von mehr als zwei Personen eingegangen werden können. Für Matthias Dantlgraber vom Familienbund der Katholiken ist die Ehe das "eindeutig gerechtere Modell“....
Öl und Gas aus Saudi Arabien und Katar? Bettina Gräf vs. Mathias Brüggmann
25 Minuten
Beckmann, Andreas www.deutschlandfunk.de, Streitkultur Direkter Link zur Audiodatei
Staat ohne Nation - ein Zukunftsmodell? Alexander Thiele vs. Aleida Assmann
25 Minuten
Köhler, Michael www.deutschlandfunk.de, Streitkultur Direkter Link zur Audiodatei
Herrnberger vs. Benz - Brauchen wir die Friedhofspflicht?
25 Minuten
Wegen der Friedhofspflicht ist es in Deutschland untersagt, die Asche verstorbener Angehöriger in der Natur zu verstreuen oder Zuhause aufzubewahren. Elke Herrnberger vom Bundesverband Deutscher Bestatter findet das richtig. Friedhöfe seien Orte der...

Über diesen Podcast

Eine zugespitzte Frage, zwei Gäste, zwei konträre Positionen - dazu eine Moderatorin oder ein Moderator und ein weites Themenspektrum, jeden Samstag um 17.05 Uhr. Das ist das Konzept der neuen Sendung "Streitkultur". Sind wir zu politisch korrekt? Passen Religion und Aufklärung zusammen? BER und Stuttgart 21 - hat Deutschland das Bauen verlernt? Den Streit wert sind Kunst und Musik, Glaube und Wissenschaft, Lebensstil und politische Kultur. Eine gleich bleibende Debattendramaturgie sorgt für klare Standpunkte, dann folgen echter Austausch, Abwägen und gemeinsames Nachdenken. Im besten Fall wird der Titel so eingelöst, dass wir genau das vorführen: Streit-Kultur.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten