Interview - Deutschlandfunk Kultur

Interview - Deutschlandfunk Kultur

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Ruhrtriennale 2022 - Wie man in schwierigen Zeiten ein Festival kuratiert
6 Minuten
Kunstfreiheit ist unabdingbar, sagt die Intendantin der Ruhrtriennale, Barbara Frey, zum heutigen Start des Kulturfestivals. Es sei ein Missverständnis, zu glauben, dass die Kunst mit "Aktualitätenjournalismus" konkurriere. Sie stelle andere Fragen....
Bildungsverbote in Afghanistan - Hoffnung auf Online-Angebote für Frauen
8 Minuten
Die Taliban verwehren in Afghanistan allen Mädchen ab zwölf Jahren den Schulbesuch. Kambiz Ghawami will deshalb mit seiner Organisation World University Service eine Online-Universität für Frauen in Afghanistan und im Exil errichten. Kambiz Ghawami...
Bluttest auf Trisomie 21 - Wissen hat einen Preis
8 Minuten
Der Bluttest NIPT auf Trisomie 21 ist jetzt kostenlos. Kritiker fürchten, dass der Druck auf Eltern steigt, die Schwangerschaft abzubrechen. Es brauche bessere Aufklärung und Begleitung, sagt Lara Mars, die selbst ein Kind mit Down-Syndrom hat. Lara...
Autor Norbert Scheuer - Wie ein Eifel-Dorf Romane inspiriert
8 Minuten
Auch wenn die Hochwasserkatastophe die Idylle brutal störte: Für den Schriftsteller Norbert Scheuer gibt es kaum einen schöneren Ort als das Eifel-Dorf Kall. In der ländlichen Stille könne er sich wunderbar aufs Schreiben konzentrieren, sagt Scheuer....
Mehr Dorfgemeinschaft - wie Zugezogene das Gemeindeleben verändern
8 Minuten
Eigner-Thiel, Swantje www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Direkter Link zur Audiodatei

Über diesen Podcast

Das Interview im Deutschlandfunk Kultur greift kulturelle und politische Trends ebenso auf wie gesellschaftliche Entwicklungen. Emotional, diskursiv, direkt und reflektiert.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: