Erneuerbare Energien - Der Podcast der EnergieAgentur.NRW

Erneuerbare Energien - Der Podcast der EnergieAgentur.NRW

Episoden

(25) Bürgerbeteiligung mit Hilfe künstlicher Intelligenz
37 Minuten
Bürgerbeteiligung kann helfen, die Energiewende voran zu treiben. Online-Dialoge sind dafür ein gutes Werkzeug, kosten aber Zeit und Geld. Künstliche Intelligenz-Systeme können hier unterstützen, sagen Marc Ziegele und Lena Wilms von der Uni Düsseldo...
(24) Energiegenossenschaften als Treiber der Energiewende
46 Minuten
Energiegenossenschaften als Treiber der lokalen Energiewende – die BürgerEnergie Genossenschaft in Solingen zeigt, wie das ganz konkret funktionieren kann. Romy Simke von der EnergieAgentur.NRW spricht dazu mit Ingeborg Friege, der früheren Vorstands...
(23) Klimaschutz mit Kleinwindenergie
22 Minuten
Große Megawatt Windenergieanlagen sind weit verbreitet, Kleinwindenergieanlagen weniger. Dabei können Unternehmen, Landwirte und Privatleute damit zum Klimaschutz beitragen. Wie das funktioniert, unter anderem darüber spricht Tobias Scholz von der En...
(22) Die Photovoltaik-Revolution und wie sie gelingen kann
31 Minuten
"Wir stehen an der Schwelle der großen Photovoltaik-Revolution.", sagt Eike Weber, bekannt als einer der Solarexperten in Deutschland. Er spricht mit Carl-Georg von Buquoy von der EnergieAgentur.NRW unter anderem über die Fragen, warum diese Revoluti...
(21) Klimaschutz international
25 Minuten
Wie funktioniert Klimaschutz international? Um diese Frage geht es beim Projekt EnerShelF: Hier arbeiten Forschung und Industrie länderübergreifend zusammen - zum Beispiel, um medizinische Einrichtungen in Ghana mit grünem Strom zu versorgen. Wie die...

Über diesen Podcast

Alle 14 Tage Gespräche, Tipps und Informationen aus Nordrhein-Westfalen rund um das Thema erneuerbare Energien.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten