WDR 5 Denk' ich an Europa

WDR 5 Denk' ich an Europa

Episoden

Lamia Messari-Becker: "Europa als Innovationsgemeinschaft"
13 Minuten
Weniger Klein-Klein, stattdessen mutig und mit Strahlkraft, insbesondere beim nachhaltigen Bauen, das fordert die Bauingenieurin Lamia Messari-Becker von der EU. Die Zukunft der EU liegt für sie in der gemeinsamen Suche nach Innovation. Von Lamia Mes...
Veronika Grimm: "Europa - ein freiheitliches Kraftzentrum"
14 Minuten
Die Energiekrise ist kurzfristig eine enorme Herausforderung für die EU, aber sie bietet langfristig auch viele Chancen, sagt die Ökonomin und "Wirtschaftsweise" Veronika Grimm. "Ein wirtschaftlich starkes, innovatives und auf festen Werten gegründet...
Thomas Gsella: "Europa zeigt ein barbarisches Verhalten"
15 Minuten
Menschenrechte und Moral seien in Europa nur eine "Begleitmusik" zu wirtschaftlichen Interessen, kritisiert der Schriftsteller und frühere "Titanic"-Chefredakteur Thomas Gsella angesichts der Migrationspolitik der EU. Mit Blick auf die im Mittelmeer...
Jürgen Ritte: "Antieuropäische Stimmungen in Frankreich"
13 Minuten
Sowohl die Rechte wie auch die Linke arbeiten vor den Parlamentswahlen in Frankreich mit antieuropäischen Parolen. Dem Pariser Literaturwissenschaftler Jürgen Ritte bereitet das Kopfzerbrechen - insbesondere, weil zunehmend junge Menschen europakriti...
Antje Boetius: "Europa ist eine Hoffnung"
12 Minuten
Der Green New Deal als "abgestimmter europäischer Vorschlag" zum Klimawandel sei ein Anlass für Optimismus, sagt die Meeresbiologin Antje Boetius. Zugleich müsse Europa sich auf die Folgen der Klimakrise vorbereiten: "Preparedness ist etwas, was unse...

Über diesen Podcast

Ein besonderer Blick auf Europa: Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft erzählen im Gespräch, welche Sorgen, Hoffnungen und Visionen sie mit Europa verbinden.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: