Beschreibung

vor 1 Monat

Es ist doch erstaunlich! Nach jeder Wäsche, bei der in unserer
fünfköpfigen Familie so einiges zusammenkommt, geht es ans Falten
und Sortieren. Am spannendsten dabei ist das Zusammenbringen der
Socken und Strümpfe, die zueinander gehören. Auf wundersame Weise
gehen immer wieder welche verloren, obwohl sie doch niemand
vorher weggeworfen hat. Irgendwie ist das kein schönes Gefühl,
wenn ein Paar nicht mehr vollständig vorhanden ist. Und wer will
sich schon mit nur einer Socke zufrieden geben?! Eigentlich eher
eine Bagatelle, aber der Verlust selbst nur einer Socke schmerzt
doch jedes Mal ein bisschen.


Verloren gegangen ... Kann man das auch von Menschen sagen? Ja,
gewiss! Und das ist um einiges ernster als der Verlust eines
Kleidungsstücks, das wir leicht durch ein neues ersetzen können.
Denn der Verlust eines Menschen ist nicht zu ersetzen, weil jeder
Mensch einmalig ist.


Jesus spricht im Tagesvers von solchen, die nicht verloren
gegangen sind. Er meinte damit seine Jünger, die mit ihm gegangen
und ihm nachgefolgt waren. Er hatte sie »gefunden« und zu sich
gerufen, um ihnen immerwährenden Schutz zu bieten. Dazu hat er
ihnen das genommen, was ihnen zum Schaden war und ihr Leben
bedrohte – ihre Sünden. Und weil sie dem zugestimmt und es
dankbar angenommen hatten, war nun ein Band zwischen ihnen
geknüpft, das in Ewigkeit nicht mehr gelöst werden wird. Und so
etwas kann auch heute noch jeder erleben, der an Jesus glaubt,
sich ihm anschließt und seine Vergebung und Liebe dankbar in
Anspruch nimmt. Doch alle, die das als vermeintlich unnötig
verschmähen, werden verloren gehen. Nicht, weil Gott das so
wollte, sondern weil sie sich ihren eigenen Weg gesucht haben,
der zuletzt ins Verderben führt.
Joachim Pletsch


Diese und viele weitere Andachten online lesen


Weitere Informationen zu »Leben ist mehr« erhalten Sie unter
www.lebenistmehr.de
Audioaufnahmen: Radio Segenswelle

Weitere Episoden

Ahnenforschung
4 Minuten
vor 2 Tagen
Niemals verlassen
3 Minuten
vor 5 Tagen
Die Leere in uns
3 Minuten
vor 6 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

MK26
Muldenhammer
karlhschel
Mannheim
15
15
:
: