Mehr Hate Crimes gegen queere Menschen gemeldet

Mehr Hate Crimes gegen queere Menschen gemeldet

Verbale und körperliche Übergriffe auf homosexuelle, trans, inter oder non-binäre Menschen haben sich im letzten Jahr verdoppelt. Das zeigt der Hate-Crime-Bericht der LGBTIQ-Dachverbände. Der Geschäftsleiter der Schwulenorganisation Pink Cross erklärt ...
26 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Wochen
Verbale und körperliche Übergriffe auf homosexuelle, trans, inter
oder non-binäre Menschen haben sich im letzten Jahr verdoppelt. Das
zeigt der Hate-Crime-Bericht der LGBTIQ-Dachverbände. Der
Geschäftsleiter der Schwulenorganisation Pink Cross erklärt im
Gespräch. Die weiteren Themen: * Mobbing, Missbrauch und
Knebelverträge bei Schönheitswettbewerben in den USA. Die
Gewinnerinnen von Miss USA und Miss Teen USA gaben freiwillig ihre
Kronen ab und erheben schwere Vorwürfe gegen die Organisation
hinter den Wettbewerben. * Bau-Boom in Westafrika. Städte wie Dakar
in Senegal erleben ein starkes Wirtschaftswachstum und werden so
attraktiv für neue Grossbau-Projekte. * Österreich zieht die
Schraube bei der Migration an: Die Regierung aus ÖVP und Grünen
konnte die Zahl der Asylanträge um einen Drittel reduzieren. Auch
die Zahl der illegalen Grenzübertritte habe abgenommen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: