Nasennebenhöhlen Entzündung mit nicht medikamentösen Maßnahmen verbessern und Interessantes zur Nasenspülung

Nasennebenhöhlen Entzündung mit nicht medikamentösen Maßnahmen verbessern und Interessantes zur Nasenspülung

Im Gespräch mit Dr. Heribert Mentzel
60 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

In dieser Atempodcastfolge erfährst du, was hat es mit der
Nasenspülung auf sich und was sind ihre Grenzen. Soll man nun
Nase spülen oder nicht? Was die Grenzen der Nasenspülung? Wer
profitiert von ihr? Und wenn ich die Nasennebenhöhlen mit einem
Aerosol erreichen will, gibt es genau ein Gerät dafür. Welches
dieses ist, erfährst Du in dieser Folge. Millionen von Menschen
leiden unter Heuschnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung und
Nasenatmungsbehinderung. Beschwerden mit der Nasenatmung sind
weit verbreitet.


Neben Atemübungen, zum Freimachen der Nase, ist es eben auch
wichtig, die Nasenschleimhaut zu pflegen.


Links zur Episode:


https://www.pari.com/de/home/


https://www.brigitte-schmailzl.de


#atemtherapie #atemphysiotherapie #physiotherapie #atmung #atem
#physiologie #zwerchfell #asthma #atemübung #nase #mukoviszidose
#pädiatrie #covid #anatomie #medizin #nasenatmung #schüler
#nasennebenhöhle #breathwork #lunge

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: