Die Nasenatmungsbehinderung einer Olympionikin

Die Nasenatmungsbehinderung einer Olympionikin

Im Gespräch mit Kaillie Humphries
1 Stunde 27 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Kaillie Humphries, die erfolgreichste Bobfahrerin aller Zeiten,
berichtet über ihre persönliche Nasenatmungsbehinderung und
welche Auswirkungen dies hatte. Kaillie hat von Kindheit an nicht
durch die Nase geatmet. Ob nun die schiefe Nasenscheidewand das
Intro zur Mundatmerin wurde oder in Folge zu große gewachsene
Nasenmuscheln und auch ein Nasensporn so behindernd waren, dass
ständige Infekte die Folge wurden? Welche weitreichenden
Auswirkungen dies hatte und wie sie mit der Lösung in Kontakt
gekommen ist, ihre Nasenatmungsbehinderung los zu werden und vor
allem, welche Entschlossenheit sie brauchte, um alles was
notwendig war zu bewältigen, erfahrt ihr in dieser Folge.


Links zur Episode:


https://de.wikipedia.org/wiki/Kaillie_Humphries


https://www.gettyimages.de/fotos/kaillie-humphries


https://www.brigitte-schmailzl.de/


#atemtherapie #atemphysiotherapie #physiotherapie #atmung #atem
#physiologie #zwerchfell #asthma #atemübung #nase #mukoviszidose
#pädiatrie #covid #anatomie #medizin #nasenatmung #schüler
#nasennebenhöhle #breathwork #lunge #allergie #olympia #winner
#kailliehumphries #bobsled #athlet #training #nose #breathing
#breathwork #sport #olympia

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: