Pocahontas - Die Wahrheit hinter der Disney-Lüge

Pocahontas - Die Wahrheit hinter der Disney-Lüge

56 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Am 13. Mai 1607 gehen englische Siedler in Nordamerika an Land
und die Kolonialisierung Nordamerikas beginnt. Im Mittelpunkt des
Aufeinandertreffens steht vor allem eine junge Häuptlingstochter:
Pocahontas. Sie ist keine Erfindung von Disney, sondern die
wichtigste Vermittlerin zwischen zwei Gruppen, die
unterschiedlicher nicht sein könnten.


Was bedeutet die Ankunft der Europäer für die indigene
Bevölkerung? Was verrät uns die Geschichte von Pocahontas über
die grausamen Ursprünge der Vereinigten Staaten? Und wie wurde
sie instrumentalisiert, um die Kolonialisierung zu beschönigen?
Eines sei verraten: Die wahre Geschichte von Pocahontas ist viel
trauriger als der Disney-Kitsch.





+++ Alle Rabattcodes und Infos zu meinen Werbepartnern findet ihr
hier: https://linktr.ee/was_bisher_geschah +++





Du hast Feedback oder einen Themenvorschlag für Joachim und Nils?
Dann melde dich gerne per Mail an: wasbishergeschah@wondery.com





Quellen:


Camilla Townsend – Pocahontas And the Powhatan Dilemma


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: