Wahlkampf in Indien - Die soziale Ungleichheit im Hindu-Nationalismus

Wahlkampf in Indien - Die soziale Ungleichheit im Hindu-Nationalismus

24 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
In Indien starten am 19. April die Parlamentswahlen. Wichtiges
Thema im Wahlkampf ist die gesellschaftliche Ungleichheit, die
durch den Hinduismus aufrechterhalten wird. Der
ultranationalistische Premierminister Modi hat daran einen
wichtigen Anteil. Antje Stiebitz, Peter Hornung, Margarete Wohlan
www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Clubfan79
Hildesheim
Janina1982
Mönchengladbach
HexHex
Stralsund
15
15
:
: