86. Digitale Suchtberatung: zugänglich für alle! mit Melanie Wolff

86. Digitale Suchtberatung: zugänglich für alle! mit Melanie Wolff

44 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Viele Menschen zögern, persönlich eine Drogenberatungsstelle
aufzusuchen. Um diesen Menschen entgegenzukommen, startet nun ein
bundesweites Projekt, das Online-Suchtberatung ermöglicht. In
dieser Folge spreche ich mit Melanie Wolff,
NRW-Landeskoordinierung Digitale Suchtberatung / Aktionsplan
gegen Sucht NRW, über dieses innovative Vorhaben. Wir diskutieren
die Wichtigkeit von Qualitätsstandards, Datenschutz und der
Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen. Außerdem schauen wir
uns an, welche Rolle künstliche Intelligenz (KI) im Rahmen von
digitaler Suchtberatung spielen kann.


Zu DigiSucht: DigiSucht - suchtberatung.digital


weitere Möglichkeit zur Online Beratung: Die Online-Beratung der
Caritas
Hier geht es zur Europäische Online-Befragung zum Thema Drogen
2024: https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/EWSD2024-Germany. Das
Projekt wurde von der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen
und Drogensucht (EMCDDA) initiiert und wird in Deutschland von der
Deutschen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (DBDD) und
dem Institut für Therapieforschung (IFT) koordiniert.
____________________________________ Abonniere unter diesem Link
meinen Newsletter und bekomme spannende Einblicke hinter die
Kulissen des Psychoaktiv Podcasts!
https://steadyhq.com/de/psychoaktiv/newsletter/sign_up
____________________________________ Du möchtest mich bei meiner
Podcast-Arbeit unterstützen? Über PayPal kannst du den Podcast
sowohl einmalig als auch monatlich supporten! Ich freue mich riesig
über deine Unterstützung, die den Fortbestand des Podcastes
überhaupt möglich macht! Für Spenden folge einfach diesem Link:
https://kurzelinks.de/cx9k ____________________________________ Für
deine anonymen Folgewünsche: https://kurzelinks.de/puie

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: