#105 - Blauer Dunst und Bruchstücke

#105 - Blauer Dunst und Bruchstücke

Folge 105 - Geschichten aus dem Altbau
1 Stunde 11 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
In der ersten Geschichte fallen gleich mehrere Personen ein und
demselben Medikament zum Opfer. Eigentlich ist das weit verbreitete
Paralynerin harmlos und hilft gegen Kopfschmerzen, Husten und
Heiserkeit. Doch bei Tanja, Reiner und Erwins gesamter Familie löst
das Medikament tödliche Nebenwirkungen aus und droht noch mehr
Menschen unwissentlich zu vergiften. In der zweiten Geschichte geht
es um einen jungen Mann der in einer psychiatrischen Anstalt
arbeitet. Patrick ist 23 Jahre alt und wollte eigentlich Arzt
werden. Geworden ist er stattdessen überraschenderweise Pfleger,
hat sich mit seinem Schicksal jedoch arrangiert und fühlt sich auf
der Station mittlerweile pudelwohl.

Weitere Episoden

#109 - Am schwarzen Fluss und Freier Fall
1 Stunde 9 Minuten
vor 2 Wochen
#108 - Privatsphäre und Knochenjob
1 Stunde 27 Minuten
vor 1 Monat
#107 - Spielhölle und Der alte Mann
1 Stunde 25 Minuten
vor 1 Monat
#106 - Spurlos verschwunden und Der Pfeifer
1 Stunde 8 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Dbao
Bremen
Janina1982
Mönchengladbach
BadmomzC
Aurich
Helenawa
Heidelberg
Bittekonto
Rügland
15
15
:
: