Was mir das Leben Moses zeigt (2)

Was mir das Leben Moses zeigt (2)

4 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Es gibt diese hoffnungsvollen Lieder und Texte: Ȇber jedes
Bacherl geht a Brückerl«, oder: »Am Ende eines Tunnels wird es
hell.« Doch wenn man tief in der Misere steckt, dann erweisen
sich diese Aussagen als leer. Da kämpft jemand gegen eine
Krankheit, und am Ende war alles erfolglos. Kein Licht am Ende
des Tunnels! Ein anderer kämpft verzweifelt um Arbeit oder eine
Liebe, und verliert sie doch. Wie oft erleben wir, dass eben
nicht über jeden Bach eine Brücke führt und dass sich mancher
Tunnel gar als Sackgasse herausstellt!


Im Geschehen damals finden wir eine Mutter, die ihr drei Monate
altes Kind in ein Körbchen legt und im Nil aussetzt. Man könnte
meinen, dass sie damit auch alle ihre Hoffnungen dem
todbringenden Wasser des Nil anvertraut. Alles zu Ende. Kein
Licht im Tunnel. So erging es vielen anderen, und so wird es
Tausenden auch in Zukunft ergehen, oder nicht?


Wir können die Mutter Moses aber auch anders betrachten: als eine
Frau, die mit dem allmächtigen Gott rechnet und ihm vertraut.
Eine Frau, die hofft, dass dieser Gott ihr Kind retten wird. Und
dann tut sie für ihr Kind alles, was sie kann; den Rest überlässt
sie dem Allmächtigen. Sie flicht ein Körbchen, das seetüchtig
ist, und übergibt es den Wasserfluten. Gott lässt die Tochter des
Pharaos das Kind finden und es bei sich aufnehmen. Gerettet!


Genauso haben auch wir diese zwei Möglichkeiten, unser Leben zu
leben: Mit der vagen Hoffnung, dass es irgendwie immer
weitergeht. Oder unser Leben bewusst an Gott abgeben, mit allen
Plänen und Vorstellungen, Wünschen und Möglichkeiten, aber auch
mit allen Einschränkungen, Sorgen und Nöten. Und dann dürfen wir
seine Rettung erleben! Er ist das Licht in jedem Tunnel.
Marcus Nicko


Diese und viele weitere Andachten online lesen


Weitere Informationen zu »Leben ist mehr« erhalten Sie unter
www.lebenistmehr.de
Audioaufnahmen: Radio Segenswelle

Weitere Episoden

Perpetuum Mobile
4 Minuten
vor 2 Tagen
Ein Gott der Kommunikation
4 Minuten
vor 3 Tagen
Hochmut
3 Minuten
vor 4 Tagen
Atombunker zu verkaufen
4 Minuten
vor 5 Tagen
»Lord of the Lost«
5 Minuten
vor 6 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

MK26
Muldenhammer
15
15
:
: