Kinder als Lernende besser verstehen. Sie tun es nicht, um uns zu ärgern!

Kinder als Lernende besser verstehen. Sie tun es nicht, um uns zu ärgern!

Lernpersönlichkeiten verstehen, in Beziehung bleiben und Konflikte vermeiden.
48 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Jeder Mensch lernt anders. Strategien, die bei dir funktionieren,
müssen nicht automatisch auch bei deinem Schulkind von Erfolg
gekrönt sein. In dieser Podcastfolge decken wir drei häufige
Spannungsbögen auf, die im Schulalltag für Konflikte und
gegenseitiges Unverständnis sorgen. Mit dem Modell der
Lernpersönlichkeiten können wir das Lernverhalten unserer Kinder
besser nachvollziehen und so auch beim Lernen in Beziehung bleiben.
Um dir vor Augen zu führen, wie das dann in der Praxis aussieht,
habe ich dir die anschaulichsten und vielleicht sogar die
witzigsten Beispiele aus unserem klassenheld-Mentoring mitgebracht.
Wobei du als Mama oder Papa ja genau weißt, dass das in dem
Hausaufgaben-Moment selbst so gar nicht witzig ist ;-) Ich wünsche
dir viel Freude beim Zuhören, jede Menge Aha-Erlebnisse und freue
mich wie immer über dein Feedback in Form einer Bewertung. ______
Du willst mehr über die Lernpersönlichkeiten wissen? Dann trage
dich jetzt unverbindlich in die Warteliste für unseren Onlinekurs
"Lerntier Safari" ein: www.klassenheld.de/warteliste

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: