#128 Hochwasserschutz zu niedrig dimensioniert?

#128 Hochwasserschutz zu niedrig dimensioniert?

Wir haben schon häufig darüber gesprochen, wie die Gefahrenlage an einem bestimmten Standort ermittelt werden kann. Dafür gibt es die verschiedenen Hochwassergefahren-Karten. So gut, wie diese Karten sind: Ob der installierte Schutz ausreicht weiß...
18 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Wir haben schon häufig darüber gesprochen, wie die Gefahrenlage
an einem bestimmten Standort ermittelt werden kann. Dafür gibt es
die verschiedenen Hochwassergefahren-Karten. So gut, wie diese
Karten sind: Ob der installierte Schutz ausreicht weiß man erst,
wenn das Wasser da ist.


Und genau in diesem Momenten zeigt sich, ob der Hochwasserschutz
mittlerweile einfach zu niedrig dimensioniert ist oder nicht. Das
hat in der Regel gar nichts mit schlechter Beratung zu tun -
einfach mit veränderten Rahmenbedingungen. Und diese sollten in
jedem Fall überprüft werden. 


Hierzu macht es Sinn, einfach mal den Hochwasserschutz-Experten
Gerald Hübner zu konsultieren...


____________________________________________________


Bist auch du es leid, Dich bei Starkregen und Hochwasser den
Gewalten der Natur hilflos ausgeliefert zu fühlen uns sehnst Dich
danach, Sicherheit zu gewinnen? Dann solltest Du jetzt für eine
Hochwasserschutzlösung nach dem Hübner-Prinzip entscheiden.
Weitere Infos findest du unter:
https://www.huebner-hochwasserschutz.de


Hochwasser? Starkregen? Setz dem Wasser jetzt Grenzen!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: