Die Geschichte von Mensch ärgere Dich nicht!

Die Geschichte von Mensch ärgere Dich nicht!

In dieser Folge von "Die Würfel sind gefallen!" erzählen wir die Geschichte des beliebtesten Brettspiels Deutschlands: Mensch ärgere Dich nicht! Wir beginnen mit der Entstehung des Spiels im Jahr 1907. Franz Josef Schmidt, der Gründer des Schmidt Spieleve
38 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
In dieser Folge von "Die Würfel sind gefallen!" erzählen wir die
Geschichte des beliebtesten Brettspiels Deutschlands: Mensch ärgere
Dich nicht! Wir beginnen mit der Entstehung des Spiels im Jahr
1907. Franz Josef Schmidt, der Gründer des Schmidt Spieleverlags,
entwickelte das Spiel in Anlehnung an das englische Spiel Ludo.
Anfänglich war Mensch ärgere Dich noch ein Flop. Erst im Ersten
Weltkrieg, als das Spiel an die Soldaten in den Lazaretten
verschenkt wurde, erlangte es seine Popularität. In der Folge
widmen wir uns dem Gameplay des Spiels. Wir erklären die Regeln,
die Spielbretter und die verschiedenen Varianten. Wir sprechen auch
über die Regeln, die mit der Zeit dazu kamen, wie zum Beispiel das
Rückwärts Schlagen. Darüber hinaus erzählen wir von den
Erweiterungen des Spiels, den Meisterschaften und den
Möglichkeiten, sein Würfelglück zu trainieren. Abschließend geben
wir unsere persönliche Bewertung ab. --- Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Mensch_%C3%A4rgere_Dich_nicht
https://klexikon.zum.de/wiki/Mensch_%C3%A4rger_Dich_nicht#:~:text=Dieses%20Spielbrett%20%E2%80%9EEile%20mit%20Weile,ist%20f%C3%BCr%20sechs%20Spieler%20da.
https://www.schmidtspiele.de/files/Produkte/4/49020%20-%20Standardausgabe/49020_49021_Mensch_aergere_Dich_nicht_DE.pdf
--- Kapitel: (00:00) Intro (00:01:10) Vorstellung (00:04:26)
Dauerwerbesendung (00:04:55) Die Geschichte von Mensch ärgere Dich
nicht! (00:05:59) Der Name (00:06:41) Auf Französisch (00:06:49)
Auf Spanisch (00:07:21) Franz Josef Schmidt (00:08:45) Spiele auf
denen Mensch ärgere dich nicht basiert (00:08:55) Pachisi
(00:09:26) Yut (00:11:00) Ludo (00:12:39) Mensch ärgere Dich nicht,
ein Flop (00:13:20) Mensch ärgere Dich nicht im Lazarett (00:14:38)
Gameplay (00:14:49) Die Spielbretter (00:15:52) Tatkische Gründe
für die 6 Spieler Variante (00:16:01) 3 Spieler 4 Felder (00:16:27)
3 Spieler 6 Felder (00:17:23) Der Aufbau des Spiels (00:17:51)
Würfelversuche um raus zukommen (00:18:33) Wir gehen raus
(00:19:26) Der Kampf auf dem Brett (00:21:41) Regeln die mit der
Zeit dazu kamen (00:21:56) Rückwärts Schlagen (00:23:12) Der
Nachteil vom Schlagzwang (00:24:17) Schlagzwang nicht einhalten
(00:24:59) Zwei Figuren die schlagen könnten (00:25:52) Wie es zu
eigenen Regeln kommt (00:26:37) Erweiterungen (00:28:56)
Meisterschaften (00:29:37) Würfelglück trainieren (00:29:51)
Taktiken (00:31:18) Persönliche Bewertung (00:37:09) Outro

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: