Leise War Gestern - Der Time For Metal Podcast

Leise War Gestern - Der Time For Metal Podcast

Episoden

Folge 39 - Von Kitsch Bis Schnulz, Die Besten Metalballaden, Top Of The Flops Und Was Muss Merch Heute Kosten? - im Themenroulette
38 Minuten
Moin und juten Tach zur neunundreißigste Folge von Leise War Gestern - dem Time For Metal Podcast. Themenroulette - Die Spielregeln Pro Folge werden per Zufallsgenerator drei Themen gewählt, welche dann von den beiden Moderatoren innerhalb...
Folge 38 - Peavy Wagner (Rage) im Interview
46 Minuten
Moin und juten Tach zur achtundzwanzigsten Folge Leise War Gestern – der Time For Metal Podcast. Die Gäste Es gibt Gäste, die für uns etwas Besonderes sind. Heute zum Beispiel hatten wir Peavy Wagner, Sänger und Bassist der aus Herne st...
Folge 37 - Positive Aggressive mit Bernie Lorig (Godslave & ex-Chefredakteur Neckbreaker.de)
1 Stunde 4 Minuten
Moin und juten Tach zur siebenundzwanzigsten Folge Leise War Gestern – der Time For Metal Podcast. Die Gäste Heute steht die Folge ganz unter dem Stern "Positive Aggressive". Unser Gast Bernie Lorig (Godslave) erzählt uns mehr über das...
Folge 36 - Normal Oder Schrott Mit Chris Harms (Lord Of The Lost)
53 Minuten
Moin und juten Tach zur sechsunddreißigsten Folge Leise War Gestern – der Time For Metal Podcast. Die Gäste In unserer neusten Folge sprechen wir gemeinsam mit dem Produzenten und Musiker Chris Harms der Band Lord Of The Lost über das n...
Folge 35 - George Heinle (Heavy Metal Barpiano) im Interview und Themenroulette
52 Minuten
Moin und juten Tach zur fünfunddreißigsten Folge Leise War Gestern – der Time For Metal Podcast. Die Gäste Moderatoren Kai Rath (Chefredakteur, technische Leitung Magazin und Podcast-Moderator) Wann erscheint die nächste F...

Über diesen Podcast

Moin und juten Tach zur ersten Folge Leise War Gestern... - der Time For Metal Podcast. Wir bei Time For Metal haben uns gedacht, dass wir im zehnten Jahr des Bestehens unseres Onlinemagazins neue Wege gehen möchten und uns neu erfinden wollen. Mit einem eigenen Podcast bringen wir Dinge wieder zusammen, die bei uns eigentlich schon beim Start zusammen waren. Nachdem wir uns vor einigen Jahren dazu entschieden haben, unser eigenes Internetradio ad acta zu legen, freuen wir uns umso mehr, dieses Jahr mit einem eigenen Team unseren Podcast zu starten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten