Berliner Zimmer

Berliner Zimmer

Reden übers Schreiben

Episoden

Jackie Thomae im Berliner Zimmer
1 Stunde 26 Minuten
Jetzt können wir es ja verraten: Wir haben unseren Literatur-Podcast nur gestartet, um Jackie Thomae einmal persönlich treffen zu können. Das haben wir nun geschafft – im „Berliner Zimmer“ erzählt die Wahl-Berlinerin von ihren Romanen „Brüder“ und „M...
Julia Rothenburg im Berliner Zimmer
1 Stunde 11 Minuten
Einige Leseratten kennen sie noch aus dem Berliner Buchladen ocelot: Julia Rothenburg ist zu Gast im „Berliner Zimmer“ und spricht über ihre drei Romane aus der Frankfurter Verlagsanstalt: „Koslik ist krank“, „hell/dunkel“ und „Mond über Beton“. Aber...
Yael Inokai im Berliner Zimmer
1 Stunde 12 Minuten
„Das Düstere wird hier gespenstisch zart serviert“: So beschreibt das St. Galler Tagblatt den Roman „Ein simpler Eingriff“ von Yael Inokai. Wir haben die gebürtige Schweizerin ins „Berliner Zimmer“ locken können und sie eingehend zu ihrer schillernde...
Julia Franck im Berliner Zimmer
1 Stunde 14 Minuten
Große Aufregung im Café BilderBuch in Berlin-Schöneberg: Die großartige Julia Franck war zu Gast und fast hätten Julia und Klaus vorher einen Wodka getrunken, um die Nerven zu beruhigen. Aber, außer dass es manchmal etwas laut war in dem Kultcafé, li...
David Wagner im Berliner Zimmer
1 Stunde 15 Minuten
Mit seinem autofiktionalen Roman "Leben" hat er sich 2013 endgültig einen festen Platz in der Literaturwelt gesichert. David Wagner beschreibt darin seine eigene Krankheitsgeschichte. Inzwischen kann sich der Wahl-Berliner wieder dem Spazierengehen w...

Über diesen Podcast

Judith Gridl und Klaus Rathje sprechen mit Berliner Autor:innen übers Schreiben. Was treibt die Menschen an, die ihr Leben mit Geschichten und Büchern verbringen? Wie haben sie mit dem Schreiben angefangen und was sind ihre Geheimrezepte? In jeder Folge müssen die Interviewten außerdem drei Anekdoten aus ihrem Leben erzählen. Dabei sind nur zwei wahr und Judith und Klaus müssen herausfinden, welche Lebensgeschichte gelogen ist. Judith Gridl hat Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht und arbeitet beim Bayerischen Rundfunk im ARD-Hauptstadtstudio. Klaus Rathje, geboren an der Nordsee, schreibt nach ein paar Sachbüchern endlich seinen ersten Roman und füllt ansonsten Zeitungen und Magazine mit Reportagen und Interviews.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Podwale
Überlingen
Angelface
Königsbrück
15
15
:
: