Souverän im Job!

Souverän im Job!

Der Podcast für selbstbestimmtes Arbeiten

Episoden

175 - Defizite, die du dir nicht leisten kannst
11 Minuten
Niemand wird als Kommunikationsprofi geboren, deswegen besteht die Pflicht, gute Kommunikation zu lernen. Denn wenn du es nicht tust, wirst du dir selbst und anderen unweigerlich das Leben schwermachen. Hier findest du ein paar Basics, auf die...
174 - Souverän im Umgang mit der eigenen Macht
17 Minuten
Es gibt keine machtfreien Räume und jeder von uns verfügt über ein gewisses Machtpotenzial. Statt die eigene Macht zu leugnen, sollten wir sie gezielt nutzen. Dabei stehen uns verschiedene Machtstile zur Verfügung. Hier kannst du dich für e...
173 - Motivation in Gefahr!
12 Minuten
Zuweilen sabotieren wir uns selbst und zerstören mit unseren Gedanken oder unbewussten Haltungen eigenhändig unsere Motivation – auch wenn wir das natürlich gar nicht wollen. Dennoch passiert es. Deshalb ist es wichtig, einige der unguten Fakto...
172 - Burnout, Depression und Souveränität
11 Minuten
Was genau ist eine Depression und was hat das alles mit Burnout zu tun? Wie gehst du als souveräner Mensch am besten damit um? Hier gibt es Antworten auf all diese Fragen.  Hier kannst du dich für ein kostenloses Beratungsgespräch anmelden:...
171 - Bist du wertvoll für deinen Arbeitgeber?
10 Minuten
Leider fühlen sich viele Beschäftigte an ihrem Arbeitsplatz nicht ausreichend wahrgenommen. Sie werden als Mensch nicht geachtet und geschätzt. Langfristig richtet solch eine Behandlung seelischen Schaden an. Darum ist es wichtig, die Zeichen v...

Über diesen Podcast

Hier findest du Ermutigung und Inspiration, wenn du kein Arbeitssklave sein willst. Dieser Podcast ist für Menschen, die sich nach einem selbstbestimmten und erfüllten Arbeitsleben sehnen. Entdecke die vielen Möglichkeiten, deine Arbeit auf deine eigene Weise zu gestalten – auch wenn du glaubst, wenig Freiräume zu haben. Tatsächlich gibt es immer Spielräume. Sobald du sie erkennst und geschickt zu nutzen weißt, wirst du Freude an deiner Arbeit haben und stolz auf dich sein. So sollte es sein! Denn Arbeit muss zur Lebensfreude beitragen – nicht nur zum Lebensunterhalt!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: