Politikum – Der Meinungspodcast von WDR 5

Politikum – Der Meinungspodcast von WDR 5

Episoden

Amerikas Liebe für das Neue & Mehr Tourismus ermöglichen
22 Minuten
Wir sollten Tourismus nicht bekämpfen, aber auch auf die Bedürfnisse der Einheimischen Rücksicht nehmen, fordert unser Gast. Dass sich die Demokraten in Amerika jetzt neu aufstellen müssen, kann auch eine Chance sein. Und: Das Ende der Umweltzone. Vo...
Bürgerkrieg in den USA & Die Toilette von Paris
22 Minuten
Nach dem Attentat auf Donald Trump scheint eine Eskalation der Gewalt in Amerika immer wahrscheinlicher, fürchtet unser Gast. Vorher könnte Joe Biden aber noch über sein Alter stolpern. Und: Olympisches Schwimmen in der Seine. Von WDR 5.
Ein leichter Einstieg in Arbeit & Ein angefasster Trump
22 Minuten
Einerseits Fachkräftemangel, andererseits Millionen junge Menschen ohne Ausbildung - unser Gast schildert Wege, das Problem anzugehen. Außerdem blicken wir auf die Verfassung Donald Trumps und die Bewerbungsrede Ursula von der Leyens. Von WDR 5.
Fußgängerzonen beleben & Stadtlärm aushalten
22 Minuten
In der zweiten Folge unserer Serie zum öffentliche Raum geht es um Innenstädte: mal allzu ruhig, wo ein Laden nach dem anderen schließt, mal anstrengend laut, wo viel gefeiert wird. Außerdem ein Blick aufs Land: Wo sind da die Treffpunkte? Von WDR 5.
Asyl in Ruanda & Anschlagsrisiko in Deutschland
22 Minuten
Mittelmeerflüchtlinge in einen Staat wie Ruanda zu bringen, könnte humaner sein als der Status Quo, meint Migrationsforscher Gerald Knaus. Außerdem fragen wir, ob ein Attentat wie in den USA auch hier denkbar ist. Und: Wie umgehen mit Orban? Von WDR...

Über diesen Podcast

Politikum ist der Podcast für alle, die Lust auf echte Diskussionen haben, auf Argumente statt Lagerdenken. Wir bieten Orientierung, Impulse und verschiedene Perspektiven auf Politik und Gesellschaft – immer mit dem Humor, der die Welt erträglicher macht. Unsere Hosts diskutieren mit Menschen aus Wissenschaft und Politik und mitten aus dem Leben über die Themen unserer komplizierten Zeit. Journalist:innen aus dem Politikum-Team schauen vorbei und erzählen, was sie gerade umtreibt. Und Ihre Meinung, liebe Community, ist dabei immer gefragt. Welche Argumente finden Sie abwegig, wo haben Sie mit uns gelacht oder welches Thema ist jetzt mal dran? Einfach an politikum@wdr.de schreiben oder eine Sprachnachricht an 0172 253 00 42 schicken.   "Politikum - Der Meinungspodcast" ist gut 20 Minuten lang und montags bis freitags ab 18.30 Uhr abrufbar. Abonnieren Sie uns, dann erhalten Sie jede neue Folge automatisch in Ihrer Podcast-App. 

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Martin Jäger (Gast) : vor 15 Jahren
Ich bin ein langjähriger Hörer des wdr. Das kritische Tagebuch hat mich im wdr 3 über Jahre begleitet, die 25 Minuten waren mir fast immer eine Bereicherung, wdr 3 hatte anschließend einen etwas anderen Sendeplatz und hieß auch anders und war kürzer. Ich war irritiert, da auch der Jazz neu zu suchen und zu finden war. Die Qualität der Beiträge haben mich aber freundlich gestimmt. Neue Programmreform. Das Tageszeichen blieb verschwunden, ich beschwerte mich. WDR 5 hat hervorragende Sendungen, aber auch den "normalen" Hörer im Blick, alles in Ordnung. Allerdings mache ich mir Sorgen um die kritischen Beiträge von kritischen Zeitgenossen, die durchaus quer zum sonstigen Angebot liegen. Man verwies mich auf wdr 5 "Politikum". Inzwischen habe ich mehrere Sendungen gehört und bin positiv überrascht. Hervorheben möchte ich die Sendung zum Wiedervereinigungsfeiertag, dies war hervorragendes Radio. Den Dialog von Wessi und Ossi werde ich mehrmals meine Freunden vorspielen. Also ein großes Lob! Weiter so! Martin Jäger, Bonn
15
15
:
: