Podcast Tipps - Empfehlungen der Redaktion

Tipps und Empfehlungen unserer Redaktion für Podcasts und Videopodcasts aus unserem Verzeichnis

  • blumenpod blumenpod

    Es ist Sommer! Jedenfalls rein kalendarisch. In den meisten Bundesländern stehen die Sommerferien an oder sind schon losgegangen. Idealer Zeitpunkt, um mal wieder in den Garten zu gehen, und die Beete zu beackern. Die saisonalen Tipps bekommt ihr seit fast 60 Folgen von Frank im Blumenpod. Frank gibt Tipps und Tricks für Balkonbepflanzer, Schrebergärtner und auch Landschaftsarchitekten. Er erklärt verständlich Fachbegriffe und geht auf die E-Mail-Anfragen seiner Hörer ein.

  • WatchBerlin WatchBerlin

    Unser aktueller Tipp WatchBerlin ist ein Videopodcast aus Berlin. Im Feed laufen alle Formate aus der Redaktion zusammen. In den Videos kommen die verschiedensten Akteure, die eine Verbindung mit Berlin haben, in Interviews und als Reporter zu Wort. Es gibt Reportagen zu aktuellen Themen, Konzertberichte und Politiksendungen. Auch einen Comic-Real-Streifen habe ich schon entdeckt. Werktäglich werden zwei neue Videos veröffentlicht, so dass dem Abonnenten dieses Podcasts nie langweilig wird.

  • musicampus musicampus

    Thomas Kottke vom musicampus ist mit über 400 Folgen einer der fleißigsten Podcaster der deutschen Podosphäre. Thomas podcastet über Musik, sonstige Künste und alles was ihn interessiert. Interesse zeigt er für andere Podcasts, die er desöfteren als Teil seiner Show einbezieht. Freitags ist bei Thomas immer MacGyver-Tag. An diesem Tag kommen Gäste im Podcast zum Gespräch. Die Gespräche drehen sich konsequenterweise auch um die gleichnamige Fernsehserie, so dass Fans hier voll auf ihre Kosten kommen.

  • RADIO BRENNT RADIO BRENNT

    Das der Podcast Radio brennt von Radio-Moderator Ingo Schmoll und Radio-Autor Raimund Fichtenberger produziert wird, hört man. Die Show ist technisch auf einem sehr hohen Niveau. Der Unterhaltungswert ist ebenfalls auf hohem Niveau, über das inhaltliche Niveau allerdings läßt sich streiten. Ob es an der Nähe zum Radio oder am ohnehin guten Netzwerk der Moderatoren liegt, kann ich nicht sagen, aber es werden immer wieder mehr oder weniger prominente Gäste wie Smudo von den Fanta 4 in die Show eingebunden.

  • CastYourArt - Watch Art Now CastYourArt - Watch Art Now

    "Kunst bewegt Menschen" beginnt die Beschreibung zum Podcast, der Zugang zur Welt der Kunst, zu ihren Gedankenräumen, Ideen, Institutionen und Akteuren, Wirtschaftlichkeit, Widersprüchlichkeit, Scheitern und Erfolg schaffen will. Das Kunst-interessierte Team aus Österreich veröffentlicht dazu wöchentlich Episoden im Audio- und Video-Format. Das Team führt Interviews, gibt Rückblicke und macht Geschichte lebendig. Informieren Sie sich über die Kunst von gestern, heute und morgen!

  • De:Bug Podcast De:Bug Podcast

    Das Berliner Magazin für Elektronische Musik De:Bug veröffentlicht mehrere der ältesten (Musik-)Podcasts im deutschsprachigen Raum. Der Hauptfeed vereint Netaudio Veröffentlichungen, DJ Mixes und Live Sets Elektronischer Musik. Für Freunde Elektronischer Musik ist das Abo dieses Podcasts schon fast Pflicht. Reinhören lohnt. Es werden seit fast drei Jahren fast täglich neue Episoden veröffentlicht.

  • Ohrenblicke Ohrenblicke

    Beim Podcast-Slam in Berlin dieses Wochenende habe ich Jens von Ohrenblicke kennengelernt, dessen Podcast wir hiermit als Tipp vorstellen. Jens ist Ton-Ingenieur, der auf Reisen, unterwegs und überhaupt Geräusche sammelt. Diese Geräusche verarbeitet er in seinem Podcast. Mehr noch - die Sounds waren der Grund, warum Jens mit dem Podcasting angefangen hat. Er hat im Podcasting das ideale Medium gefunden, um seine sound-technisch sehr aufwändigen Produktionen zu verbreiten. er greift auch mal zur Klampfe, singt und spricht zig verschiedene Rollen. Der Podcast ist ein autobiographisches Tagebuch in Hörspielformat und -qualität.

  • Bits und so Bits und so

    Seit 68 Folgen sendet Timo Hetzel meist mit Unterstützung durch Gäste, z.B. Dominik oder Martin von The Coding Monkeys, seinen Podcast Bits und so in MP3 und auch AAC (Podcast-ID: 5135). In Bits und so wird über das Neueste vom Mac und andere Apple Produkte nicht immer ganz objektiv berichtet. Neben Hardware-Reviews wird Software vorgestellt und über deren News und Sicherheitslücken geredet. Weiterhin gibt es Hinweise, Tipps und Tests zu Webdiensten. Ein Tipp für alle Macianer und solche, die es werden wollen!

  • Der X-Akten Podcast auf www.meinhajo.de Der X-Akten Podcast auf www.meinhajo.de

    Im X-Akten Podcast stellt der Radioprofi Hajo Wilken (Benutzer Seehund) Neues aus Wissenschaft und Forschung in verständlicher und unterhaltsamer Art und Weise vor. Häufig kommen O-Töne von Wissenschaftlern und Experten zum Einsatz. Viele seiner bisher über 80 Episoden drehen sich um Entwicklungen und Erfindungen rund um Mensch und Tier.


  • undertube ist ein unabhängiges Videopodcast-Musikmagazin aus der U-Bahn. Tina, Sebastian, Mila und Peer machen das, was sie sowieso immer machen: Konzerte besuchen, über Musik reden und mit der U-Bahn durch Berlin und Köln fahren. Jede Woche, immer aus der U-Bahn und immer mit einem musikalischen Gast. Einsteigen und dann gute Unterhaltung!