Ringvorlesung „Theorien des Journalismus“

Ringvorlesung „Theorien des Journalismus“

Ringvorlesung „Theorien des Journalismus“

Episoden

Theorien mit Praxisrelevanz
1 Stunde 23 Minuten
Roman Hummel (Wien), 13.3.2007
Die Bedeutung historischer Herangehensweisen
1 Stunde 8 Minuten
Wolfgang Duchkowitsch (Wien), 20.3.2007
Journalism and the New Media Matrix
1 Stunde 22 Minuten
Peter Dahlgren (Lund), 27.3.2007
What could Bordieu's Sociology bring to Journalism Studies?
1 Stunde 25 Minuten
Erik Neveu (Rennes), 17.4.2007
Berufsstruktur und –system in Österreich
1 Stunde 26 Minuten
Astrid Zimmermann (Wien), 24.4.2007

Über diesen Podcast

International renommierte Wissenschafter stellen ihre Perspektiven auf aktuelle theoretische Ansätze zur Journalismusforschung vor. Von besonderem Interesse sind dabei die Konsequenzen für die Praxis wissenschaftlicher Forschung und Lehre. Konzipiert hat die Vorlesungsreihe Prof. Roman Hummel, organisiert wurde sie von der Abteilung für Journalistik.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten