So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"

So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"

Episoden

Selbstkritik - warum sehen wir nur unsere Schwächen?
32 Minuten
Warum zweifeln wir so schnell an unseren Fähigkeiten? Was ist das Hochstapler-Syndrom und woher kommt dieses Gefühl, dass alle anderen besser sind als wir? Steffi und Lukas besprechen, wie wir den ewigen Kritiker in uns zum Schweigen bringen – oder i...
Will ich wirklich ein Kind – und was, wenn es nicht klappt?
26 Minuten
Möchte ich wirklich Kinder? Was, wenn mein Partner keine möchte – oder es einfach nicht klappt? Steffi und Lukas beantworten eure Fragen zum Thema Kinderwunsch. Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an sobinicheben@randomhouse...
Ist Liebe eine Entscheidung? Mit Jens Corssen
45 Minuten
Jens Corssen ist Verhaltenstherapeut und Trainer für Persönlichkeitsentwicklung. Steffi und Lukas sprechen mit ihm über den Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit und darüber, warum die Grundlage einer funktionierenden Liebesbeziehung eine gute...
Wie bitte?! Meinungsverschiedenheiten in Freundschaft und Beziehung
28 Minuten
Muss man in einer Freundschaft oder einer Beziehung immer einer Meinung sein? Wieviel Reibung tut uns gut – und wann sollten wir bestimmte Themen besser ruhen lassen, oder uns gar aus einer Freundschaft zurückziehen?Steffi und Lukas klären, worin die...
Locker machen und genießen
34 Minuten
Warum fällt es uns so schwer, uns zu entspannen und unser Leben zu genießen? Wie können wir negative Gedankenkreisel stoppen? Und warum gönnen wir uns selbst so wenig? Diese und weitere Fragen beantworten Steffi und Lukas in der heutigen Folge.Du has...

Über diesen Podcast

Unfreiwillig Single? Frustriert in der Beziehung? Stefanie Stahl ist Psychologin und die Autorin von Bestsellern wie „Das Kind in dir muss Heimat finden“ und „Jeder ist beziehungsfähig“. Hier beantwortet sie eure Fragen zu Beziehung und Selbstwert. In jeder Folge spricht sie mit Moderator Lukas Klaschinski über eine echte Frage aus ihrem Praxisalltag. Sie erklärt, warum wir uns immer wieder selbst im Weg stehen und zeigt mögliche Ansätze, wie wir uns von alten Mustern befreien können. Fundiertes Wissen und persönlicher Rat von der Expertin: Klar, eingängig und auf den Punkt. Ihr habt eine Frage an Steffi? Dann schreibt uns an sobinicheben@randomhouse.de.Mehr Info über Stefanie Stahl findet ihr auf ihrer Homepage: www.stefaniestahl.de. Ihre Onlinekurse findet ihr auf www.sinnsucher.deModeration: Stefanie Stahl & Lukas KlaschinskiRedaktion: Karin Pfaff & Kirsten FrintropProduktion: Laurens AchillesCoverfoto ©Roswitha Kaster

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Sophie (Gast) : vor 3 Monaten
Hallo ihr Lieben, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich bin vor weniger als einem Jahr mit einem Freund zusammen gekommen. Wir waren die Glücklichsten Menschen der Welt. Ab dem 2. Lockdown habe ich jedoch gemerkt wie mein Freund sich distanziert. Er habe gesagt er wäre sich nicht ganz sicher mit uns, es bestehe jedoch die Hoffnung, dass alles wieder gut wird. Ich vermute er hat Bindungsängste, da er sich in seiner Kindheit viel angepasst hat und oft der Realität entflohen ist. Ich weiß nicht was ich tun soll, da ich sehr verletzt bin. Liebe Grüße