Episoden

050: ERPICHT auf LICHT
46 Minuten
Moin! "Erpicht" bedeutet "versessen sein". Wir sind scharf auf Licht, könnte man sagen. Denn es wird erster Advent! Deswegen sprechen wir über geile Süßigkeiten, einen Lebensmittelmarkt, der sich zu viel rausnimmt, teilweise sinnfreie A...
049: TRAUER & FEIER!
1 Stunde 2 Minuten
Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Am Sonntag ist Totensonntag. Will die Kirche, dass wir traurig sind oder was? Spoiler: nein. Und keine Angst, wir lockern wie immer alles auf - diesmal mit vielen Film- und Musiktipps, einer schief gegangen...
048: Die Versöhnungs-Verwöhnung
1 Stunde 2 Minuten
Tach, Post! Sagt "unsere" EKHN momentan mal wieder. Wir sprechen über diese neue "Impulspost", Beicht-Vorteile, steigende Inzidenz, unfreundliche Franzosen und am Wichtigsten: Warum wir nicht jedes Problem zu unserem eigenen machen müssen...
047: La colère de dieu
Bonjour! Wir sind zurück wie Wetten, dass...?. Für alle nicht-französisch-SprecherInnen: die Folge heißt auf Deutsch "Gottes Zorn". Wir sezieren eine erotische Bibelstelle, sprechen über die Serie "Squid Game", Strip-Maumau und es wird au...
046: GOTTESFURCHT & GEILER Grusel
50 Minuten
Das ist UNSERE Version von 3G (siehe Titel). Crazy vollgepackt mit Jugendsprache und kein bisschen cringe verteilen wir heute mal Bruderschellen, checken Gemeinsamkeiten von Reformationstag und Halloween, finden raus, was Yahoo mit JHWH...

Über diesen Podcast

Treffen sich ein Pfarrer und ein Nerd... das ist kein Witz, sondern ein Podcast. Manchmal hart an der SCHERZgrenze. Die beiden Protagonisten, Pfarrer Martin Vorländer (schwul, verpartnert, Hundehalter, bayerischer Migrationshintergrund) und Redakteur Sebastian Jakobi (hetero, Freikirchler, Klassenkasper, Papa) diskutieren über Tagesaktuelles, Grundfragen der Ethik in Zeiten von Cybermobbing und Schätze im Himmel trotz Bitcoin. Sie balancieren auf dem schmalen Grat zwischen Kollekte und Konsole, Anbetung und Android, Menschenwürde und Memes….

Kommentare (0)

Lade Inhalte...