HALLO MEINUNG - Was Deutschland bewegt

HALLO MEINUNG - Was Deutschland bewegt

Episoden

"Warum die FDP keine wählbare Alternative ist – Auch wenn sie sich gut als eine verkauft" - Ein Artikel von Niklas Lotz (neverforgetniki)
Nein, die FDP ist keine der Parteien, die man bekämpfen oder extrem ablehnen muss. Viele Politiker dort sind fähige Leute, viele kommunizierte Positionen wirken realistisch und intelligent. Wenn die FDP eines kann, dann sich gut zu verkaufen....
"ROT-GRÜN-ROT IST GEFÄHRLICH" - Ein Gastbeitrag von Uwe Goller
4 Minuten
Rechnerisch könnte es am Wahlabend reichen für eine linke Koalition aus SPD, GRÜNEN und DIE LINKE. Ich fahre hier jetzt keine billige Rote Socken-Kampagne, um einen Unionskanzler zu unterstützen. Ich habe auch in gewissen politischen Fragen d...
"Über Wahlhelfende" - Ein Artikel von Matthias Matussek
In diesen Tagen wurden Briefe an die Wahlhelfer, Quatsch, die Wahrhelfenden (aller möglichen und unmöglichen Geschlechter) verschickt mit der frohen Botschaft, dass sie eventuell für die Vorzugsbehandlung einer Corona-Impfung in Betracht kämen...
"Journalismus als Urschreitherapie: Sie kommen mit allem durch" - Ein Artikel von Daniel Matissek
5 Minuten
Rufmord an Peter Weber in der „Hersbrucker Zeitung“: Für die Justiz nur ein Randthema Nachdem Peter Weber auf Hallo Meinung das Foto eines bayerischen Grünen-Landtagsabgeordneten und anderen Personen mit einem zwar deftigen, aber press...
"Alice Weidel kündigt Klage gegen 2G-Regel an – Wo bleiben die anderen Parteien?" - Ein Artikel von Niklas Lotz (neverforgetniki)
Es ist schon verrückt: Jahrelang haben sich in Deutschland alle Parteien bei jeder sich bietenden Gelegenheit damit gebrüstet, dass sie die Grundrechte für alle Menschen ehren und verteidigen werden. Unvergesslich sind beispielsweise die Fotos von He...

Über diesen Podcast

HALLO MEINUNG berichtet ausführlich, was die zwangsfinanzierten Medien unter dem Deckmäntelchen der Verschwiegenheit lassen. Artikel unserer Autoren werden von Bürgern oder von Peter Weber gelesen und vertont, damit auch Menschen mit Sehbehinderungen in den Genuss der Beiträge kommen. Das Ziel von HALLO MEINUNG ist: Das demokratische Staatswesen in Deutschland und die Meinungsfreiheit zu fördern. Insbesondere den offenen Diskurs der Bürger zu Fragen von allgemeinem Interesse. Wir möchten Missstände aufdecken, kraftvolle und unbequeme Impulse liefern, die letztendlich von den politisch Verantwortlichen zum Wohle der Bürger unseres Landes umgesetzt werden sollen. ++++++++Du möchtest uns unterstützen? Klick hier: https://www.hallo-meinung.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten