Erststimme - Der Podcast für alles außer Corona

Erststimme - Der Podcast für alles außer Corona

Episoden

Erststimme #28: Prof. Dr. Michael Wolffsohn
42 Minuten
Bonn, Münster, Gelsenkirchen – dieser Tage erleben wir einen neuen Antisemitismus in Deutschland. Einer, der schon lange davor gewarnt hat, ist Prof. Dr. Michael Wolffsohn. In Tel Aviv als Sohn vor dem Nationalsozialismus geflüchteter deutscher Juden...
Erststimme #27:  Gerrit „Phrenic“ Stukemeier
33 Minuten
Computerspiele sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Sechs von zehn Deutschen spielen. Seit Corona boomt die Branche noch mehr. Der Umsatz mit Gaming Hardware ist in Deutschland im letzten Jahr um gut ein Viertel gestiegen.
Erststimme #26: Benjamin Daniel Thomas
40 Minuten
Es ist im ersten Moment „nur“ ein kaputter Aufzug am Bahnhof, aber für Benjamin Daniel Thomas hat dieser kaputte Aufzug am Bahngleis Folgen: Er kann diesen Bahnsteig als Rollstuhlfahrer nicht verlassen, muss Umwege und Verspätungen in Kauf nehmen und...
Erststimme #25: Winfried Weck
Droht den liberalen Demokratien in Lateinamerika von der internationalen Zusammenarbeit abgehängt zu werden? Obwohl die Staaten Lateinamerikas sich bereits sehr früh am Aufbau internationaler multilateraler Einrichtungen beteiligt haben, ist ihre Rol...
Erststimme #24: Ninve Ermagan
21 Stunden 53 Minuten
Vor kurzem hat Papst Franziskus den Irak besucht. Die Reise galt als spektakulär, ging sie doch in einen Staat, der seine Zerrissenheit noch nicht beenden konnte. Für Hundertausende irakischer Christen ist der Irak, ihre Heimat, aber schon längst Ver...

Über diesen Podcast

Unsere Interviewreihe, in der wir wöchentlich über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen. Ab August wird das Büro Bundesstadt Bonn ein neues Format aus der Taufe heben. Unter dem Namen "Erststimme - Der Podcast für alles außer Corona" werden wir wöchentlich mit Menschen sprechen, die etwas zu sagen haben - spannende Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft. Wir sprechen über Themen, die uns alle angehen. Unterhaltsam und in Ruhe. Denn auch wenn wir uns an kurze Informationshäppchen, knackige Videos und schnelle Nachrichten gewöhnt haben: komplexe politische Zusammenhänge aufzulösen, benötigt neben Sachverstand auch Zeit. Die wollen wir uns nehmen. Unterstützung bekommen wir dabei durch Podcaster, die für einzelne Folgen unser Format übernehmen und ihren jeweiligen individuellen Stil ausleihen. "Erststimme - Der Podcast für alles außer Corona" wird jeden zweiten MIttwoch aktualisiert und auf allen gängigen Podcastplattformen abrufbar sein.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten