Coronavirus – Alltag einer Pandemie - Deutschlandfunk

Coronavirus – Alltag einer Pandemie - Deutschlandfunk

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Corona-Wunschzettel - Was wünschen sich die, die gegen die Pandemie kämpfen?
8 Minuten
Intensivpfleger Marcus Heinrich hofft, dass sich mehr Menschen impfen lassen. Sozialdienstleiterin Waltraud Kannen fürchtet sich vor einer Spaltung der Gesellschaft. Covid-19-Patientin Cornelia will einfach nur wieder gesund werden. Von Katrin Heise...
Corona-Spätfolgen (6) - Wird es je wie früher?
19 Minuten
Cornelia und Lottes Leben hat sich radikal verändert. Sie kehren wieder in ihren Job zurück, aber mit großen Einschränkungen. Die Angst vor dem nächsten Krankheitsschub bleibt. Und die Angst davor, nie wieder richtig gesund zu werden. Hören bis: 19....
Corona-Spätfolgen (5) - Nebel im Gehirn
17 Stunden 9 Minuten
Lotte und Cornelia sind erschöpft und kraftlos. Nichts wird besser, keiner kann ihnen helfen. Corona geht nicht weg. Lotte kämpft gegen Ohnmachtsanfälle, Cornelia nimmt ein Asthma-Spray. Beide sind zutiefst verunsichert. www.deutschlandfunk.de, Cor...
Corona-Spätfolgen (4) - Fertig mit der Welt
23 Minuten
Die Krankheit kehrt zurück. Lotte hat die ganze Zeit Schmerzen, die durch den gesamten Körper wandern. Cornelia hat Angst zu sterben. Im Krankenhaus wird sie auf Lungenembolie, Herzinfarkt und Schlaganfall gecheckt – die Ärzte sind ratlos. Hören bis...
Corona-Spätfolgen (3) - Allein zu Haus
20 Minuten
Lotte kocht sich einen großen Topf Hühnersuppe und wird beim Haare waschen fast ohnmächtig. Cornelias Geruchs- und Geschmackssinn ist weg. Sie führt ein Videotagebuch und arbeitet im Garten. Sie denkt, Corona ist vorbei. Hören bis: 19. Januar 2038,...

Über diesen Podcast

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten