BR24 Reportage Archiv

Bittere Ernte - Saisonkräfte aus Afrika schuften für Europa
22 Minuten
Aus der südspanischen Provinz Huelva werden pro Jahr rund 300.000 Tonnen Erdbeeren exportiert, ein großer Teil davon nach Deutschland. Die Ernte wäre ohne Helferinnen und Helfer u.a. aus Marokko nicht machbar. Das Abkommen: mehrere Monate Erdbeeren-P...
70 Jahre Genfer Konvention - wenn Flüchtlingsschutz an Grenzen stößt
22 Minuten
Noch nie zuvor sind weltweit so viele Menschen auf der Flucht wie heute. Geschützt werden sie in vielen Ländern durch die Genfer Flüchtlingskonvention, die vor 70 Jahren unterzeichnet wurde. Doch oft besteht dieser Schutz nur auf dem Papier. Und aufg...
Gilets-Jaunes - Die französische Protestbewegung lebt weiter
22 Minuten
Im November 2018 war über Nacht ganz Frankreich gelb - hunderttausende Bürgerinnen und Bürger versammelten sich spontan an Verkehrskreiseln, auf Supermarkt-Parkplätzen, sie gingen auf die Barrikaden - aus Protest gegen die geplante Erhöhung der Treib...
Das schärfste Schwert der Opposition - Was der Wirecard-Untersuchungsausschuss gebracht hat
22 Minuten
Nach milliardenschweren Luftbuchungen rutschte der frühere Dax-Konzern Wirecard vor einem Jahr in die Pleite und die Bundesregierung geriet in den Verdacht, das Desaster mit verschuldet zu haben. Die Opposition im Bundestag griff zu ihrem schärfsten...
Die Lotsin geht von Bord - Angela Merkels Abschied von Europa
22 Minuten
Fast 16 Jahre hat Angela Merkel als Regierungschefin des größten EU-Staates die Geschicke Europas maßgeblich mitbestimmt. So lange hat vor ihr nur Helmut Kohl die Europäische Union geprägt. Angela Merkel hat die EU in Krisen zusammengehalten und vora...
Viel Neues im Osten - Tschechien entdeckt "seine" Deutschen
22 Minuten
75 Jahre nach der Vertreibung und 30 Jahre nach der Maueröffnung, steht die einst unversöhnliche Position in der tschechischen Öffentlichkeit Deutschen gegenüber zunehmend in der Kritik. Eine junge Generation versucht die dunklen Seiten tschechischer...
Frauenpower - Afrikanerinnen auf dem Vormarsch
22 Minuten
In etlichen Medien und in vielen Köpfen gelten sie als unterdrückt, arm und abhängig. Die Realität auf dem afrikanischen Kontinent ist für viele Afrikanerinnen längst eine andere. Sie prägen die Politik ihres Landes, kämpfen an vorderster Front für F...
Wie geht es weiter in der Fleischindustrie? Ein Jahr nach dem Corona-Skandal bei Tönnies
22 Minuten
Vor genau einem Jahr gab es bei dem Fleisch-Großunternehmen Tönnies in NRW einen Corona-Skandal mit über 2.000 Ansteckungen. Der Massenausbruch legte eine ganze Region lahm. Die beengten Massenunterkünfte und Arbeitsbedingungen der vorwiegend aus Rum...
Regierung mit Zweck als Brandmauer - Sachsen-Anhalt wählt einen neuen Landtag
22 Minuten
Der wesentliche Zweck der bisherigen Regierungskoalition aus CDU, SPD und Grünen war es, in Sachsen-Anhalt eine Brandmauer gegen die AfD zu bilden. Dieser Anspruch kann unter Ministerpräsident Reiner Haseloff durchaus wieder realisiert werden. Gleich...
Schwierige Vergangenheitsbewältigung - Japans Zwangsprostitution in Korea
21 Minuten
Seit Jahrzehnten streiten Japan und Südkorea über Altlasten aus dem Zweiten Weltkrieg. Dabei geht es unter anderem um zehntausende Frauen, die in Soldatenbordellen der Japaner überwiegend unfreiwillig arbeiteten. Aus koreanischer Sicht hat sich Japan...
Ohne Wahrheit keine Veränderung - Ein Jahr nach dem Mord an George Floyd
25 Minuten
Am 25. Mai 2020 wurde in Minneapolis der Afroamerikaner George Floyd bei einem Polizeieinsatz getötet. Der gewaltsame Tod des 46jährigen hatte in den USA landesweite Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus ausgelöst. Der Protest, die Gewalt und di...
In Bremerhaven kommt der Tod am frühesten - der fatale Zusammenhang von Armut und Lebenserwartung
22 Minuten
Als die Mauer fiel, starben die Menschen in Ostdeutschland im Durchschnitt mehrere Jahre früher als im Westen. Heute ist die Lebenserwartung nahezu gleich. Dafür besteht ein großer Unterschied, ob jemand in Bremerhaven oder München sein Leben verbrac...
Am Ende? Polens rechtsnationale Regierungskoalition in der Krise
22 Minuten
Seit 2015 krempelt die rechtsnationale Regierungskoalition den polnischen Staat gründlich um. Vor allem die Einschnitte in der Judikative sind radikal, aber auch in vielen anderen Bereichen regiert die tonangebende Partei von Jaroslaw Kaczynski, PiS,...
"Du bist was wert" - Wie eine Schule in Dortmund-Nord wirklich hilft
22 Minuten
Kann Schule ein sozialer Hebel sein? Schwierig aber nicht unmöglich. Wie ein Beispiel aus Dortmund zeigt. Drogendealer am Kiosk, marschierende Neonazis und Häuser, die verwahrlosen: das ist kein Klischee, sondern erschreckender Alltag in der Dortmund...
Amoklauf von Port Arthur - Wie ein Massaker Australien zu strengen Waffengesetzen brachte
22 Minuten
Vor 25 Jahren kam es in der früheren Sträflingskolonie und heutigem Freilichtmuseum Port Arthur zum blutigsten Amoklauf in Australiens Geschichte. Ein geistig verwirrter, 29jähriger betrat, mit Sturmgewehren bewaffnet, das Gelände und begann wahllos...
15
15
:
: