Ditt & Datt & Dittrich - der unterhaltsame ntv-Podcast

Ditt & Datt & Dittrich - der unterhaltsame ntv-Podcast

Episoden

Wer hat die größten Chancen auf die Dschungel-Krone?
23 Minuten
Zwei Deutsch-Italiener, die sämtliche Fan-Herzen höherschlagen lassen, viel Konfro und ein Schlagersänger, der sich nur über seinen verstorbenen Vater definiert: Das Dschungelcamp verbucht in diesem Jahr nicht nur fantastische Quoten, sondern b...
Erste Tage im Dschungelcamp: Tritt Tessa das Erbe von Larissa Marolt an?
30 Minuten
Die 16. Staffel vom Dschungelcamp startete vielversprechend. Mehr als drei Millionen Zuschauer verfolgten die ersten Tage vor dem Fernseher. In den kommenden zwei Wochen werden Sonja Zietlow und Dschungel-Novize Jan Köppen wieder täglich aus de...
Autobiografie von Prinz Harry: "Reserve" sorgt für mediale Empörung
24 Minuten
Berichte über den ersten Sex, Drogenbeichten und intime Einblicke, inklusive pikanter Details über das Leben hinter den Palastmauern: Die Autobiografie von Prinz Harry sorgt für ein mediales Erdbeben. "Reserve" (im englischen Original: "Spare")...
Wie viel Klischee verträgt der "Tatort"?
25 Minuten
1970 lief der allererste "Tatort" im deutschen Fernsehen. Die Krimireihe der ARD genießt Kult-Status und mit ihr natürlich ebenso die ermittelnden Kommissare wie Thiel und Boerne in Münster, Batic und Leitmayr in München oder die Kölner Urgeste...
Das waren die denkwürdigsten Momente des Jahres
27 Minuten
Der Krieg in der Ukraine, der Tod der Queen und die weltweite Energiekrise: 2022 wird als denkwürdiges Jahr in die Geschichte eingehen. "Another year over. And a new one just begun", sang einst John Lennon. Doch welche Lehren ziehen wir aus den...

Über diesen Podcast

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen bei "Ditt & Datt & Dittrich" - dem Gesellschafts- und Unterhaltungs-Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus der Eichhörnchenstraße. Jeden Dienstag gibt es eine lebendige Talkrunde zu aktuellen Themen, die uns alle beschäftigen. Von Reality-TV über Gesellschaftspolitik bis Kultur: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Karsten (Gast) : vor 1 Jahr
Atmen... zwischendurch ab und zu mal Atmen, würde den Podcast deutlich entspannen. Klar wir sind alle Emotional betroffen und würden uns gerne über alles und jeden aufregen, aber Schuldzuweisung und hektisches Wiederholen von Kalender-Sprüchen, nützt auch keinem was. Wenn dich stört, das alle die Brötchen begrabbeln... so what? Dann kauf deine Brötchen beim Bäcker oder bei Lidl, die Verkäuferin hat Handschuhe an und bei Lidl zieht man sich die Brötchen die man kaufen möchte, erst einzeln in den Außenbereich. Dann müssen die anderen Geschäfte eben den Zugriff anders gestalten, notfalls gibt es dort einen Verkäufer der die Waren ausgibt. Ganz ehrlich wenn das Gesundheitsamt solche Läden schließen, nur weil einige Kunden es nicht „richtig und Regelkonforme“ machen... dann ist mir das völlig Egal, denn dann ist das Konzept vom Laden falsch. Geiz, immer billiger und Mitarbeiter einsparen ist ja viel einfacher, als einzusehen, das es niemals möglich sein wird, alle Menschen dazu zu bewegen, sich 100% Regelkonform zu verhalten. Och witzig, jetzt sagst du selber Atmen ;-) Fazit, die Menschlichkeit ist auf der Strecke geblieben, egal von welcher Seite, es gibt nur noch Schuldzuweisungen, jeder meint die anderen sind Schuld, es schaut keiner bei sich selber. Wer ohne Schuld ist der werfe den ersten Stein, Schuld bei den anderen suchen hilft niemandem was, das ist eine Pandemie und die findet Weltweit statt...

Abonnenten

15
15
:
: