Episoden

Szene 1 "Hayat - Leben": Intro
10 Minuten
Das Intro des Hörstückes "Hayat - Leben" bildet den Auftakt zu einer kleinen Reihe, in deren Folge auch die weiteren neun Szenen des Stückes hörbar sein werden. Bedingt durch das Corona Virus mussten Stückentwicklung und Proben ab April in den virt...
Szene 2 "Hayat - Leben": Das Wetter
2 Minuten
Szene 2: Das Wetter Es sprechen Jeman Mohammad Ali, Hala Mohammad und Esra Alissa, entstanden unter der Leitung der Regisseurin und Autorin Ines Habich im Rahmen des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen."
Szene 3 "Hayat - Leben": Coronablues
2 Minuten
Szene 3: Coronablues Es sprechen Jeman Mohammad Ali, Hala Mohammad und Esra Alissa, entstanden unter der Leitung der Regisseurin und Autorin Ines Habich im Rahmen des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen."
Szene 4 "Hayat - Leben": Über Mut und Freundschaft
2 Minuten
Szene 4: Über Mut und Freundschaft Es sprechen Jeman Mohammad Ali, Hala Mohammad und Esra Alissa, entstanden unter der Leitung der Regisseurin und Autorin Ines Habich im Rahmen des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen."
Szene 5 "Hayat - Leben": In der Sonne
2 Minuten
Szene 5: In der Sonne Es sprechen Jeman Mohammad Ali, Hala Mohammad und Esra Alissa, entstanden unter der Leitung der Regisseurin und Autorin Ines Habich im Rahmen des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen."

Über diesen Podcast

"Hayat - Leben" ist ein Theater-/Hörstück über das Ankommen und das Leben in einer Stadt, entstanden in einem wöchentlichen Theaterangebot des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen". Sechs Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren haben seit Januar gemeinsam mit der Regisseurin und Autorin Ines Habich ein Theaterstück über das Ankommen entwickelt. Bedingt durch das Corona Virus mussten Stückentwicklung und Proben ab April in den virtuellen Raum verlegt werden. Aus einem Theaterstück ist nun ein „Hörstück“ geworden. Die Texte wurden in Videokonferenzen weiterentwickelt und geprobt. Die Aufnahmen wurden von drei der Spielerinnen über Sprachnachrichten aus den jeweils eigenen vier Wänden gesendet und wieder zusammenmontiert. Dies ist hörbar und gewollt und erzeugt mitunter eine sehr spezielle Nähe zu den jeweiligen Sprecherinnen. Es sprechen Jeman Mohammad Ali, Hala Mohammad und Esra Alissa, entstanden unter der Leitung der Regisseurin und Autorin Ines Habich im Rahmen des Projekts "angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen." Kontakt: Siana Somiëski-Bertram (pädagogische Leitung) s.somieski-bertram@kreis-re.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten