Presse Play Archiv

"Die Presse" zum Hören mit Lydia Mischkulnig: Taten sind Daten
18 Minuten
Schriftstellerin Lydia Mischkulnig beschreibt in ihrem Text für das „Spectrum“ eine dystopische Wirklichkeit. Aktuelle gesellschaftspolitische Ereignisse und Zustände spinnt sie zu einem Netz zusammen, welches zahlreiche Fragen aufwirft. Die Autorin...
Angriff auf die Psyche: Wie gefährlich sind Facebook und Co?
21 Minuten
Facebook spalte die Gesellschaft, stelle das Unternehmen über das Wohlergehen seiner Nutzer und das aus reiner Profitgier. Es sind schwere Vorwürfe, die die Whistleblowerin Frances Haugen gegen Facebook-Konzern, zu dem auch die Plattform Instagram ge...
Blümels Blockflötenspiel oder: Wie gut ist das türkis-grüne Budget?
21 Minuten
Gerhard Hofer, Ressortleiter der „Presse"-Wirtschaft, spricht mit Anna Wallner über die Budgetrede von Finanzminister Gernot Blümel, Steuerentlastungen, die gar keine sind, das Gute an den neuen CO2-Steuern und die kalte Progression. Und wir fragen:...
Fleischmann, Frischmann, Bonelli: Was wird aus dem "Team Kurz"?
18 Minuten
Die einen sind beurlaubt, die anderen wechseln Position, manche bleiben. Oliver Pink, Innenpolitik-Chef der "Presse" bespricht mit Anna Wallner, was aus dem engsten Kreis rund um Sebastian Kurz wird. Von Gerald Fleischmann und Johannes Frischmann bis...
Sein erster Tag als Klubobmann: Was erwartet Sebastian Kurz im Parlament?
14 Minuten
Sebastian Kurz kehrt als Klubobmann und Abgeordneter ins Parlament zurück. Angelobt wird er am Donnerstag. Was bedeutet die parlamentarische Immunität, die er damit erlangt, für mögliche künftige Verfahren gegen ihn? Und kann Kurz Fraktionsführer ein...
Des neuen Kanzlers erste Worte: Was hat Alexander Schallenberg vor?
20 Minuten
Er werde selbstverständlich eng mit Sebastian Kurz zusammenarbeiten, sagte Alexander Schallenberg am Montag kurz nach seiner Angelobung zum Bundeskanzler. Die Vorwürfe gegen ihn halte er für falsch. Christian Ultsch, der Chef des Außenpolitik-Ressort...
Neuer Kanzler Schallenberg, ist jetzt mal Ruhe, Anneliese Rohrer?
26 Minuten
Die erfahrene Innenpolitikjournalistin und "Presse"-Kolumnistin Anneliese Rohrer analysiert das Beiseite-Treten von Sebastian Kurz, den neuen Kanzler Alexander Schallenberg und was diese neue Konstellation für das Land bedeutet. Welche Rolle spielen...
"Die Presse" zum Hören: Warum Kärnten?
18 Minuten
Autor Josef Winkler nimmt sich kein Blatt vor den Mund, wenn er beschreibt, was er gerne an seiner Heimat verändern würde. Für das „Spectrum“ hat er seine persönlichen Erfahrungen in Form eines Essays zu Papier gebracht. Es liest Julia Pollak.
Er liebte seinen Kanzler: Wer ist dieser Thomas Schmid?
22 Minuten
Schon wieder er: Auch diesmal sind es die Nachrichten von Thomas Schmid, die bei der Justiz den Verdacht auf Untreue und Bestechung von Kanzler Kurz und seinen engsten Vertrauten erhärtet haben. Wer ist dieser Mann? Wieso haben die Türkisen dem 45-jä...
Der Kanzler in Bedrängnis: Kampagne oder berechtigter Vorwurf?
13 Minuten
Am Mittwoch fanden Hausdurchsuchungen im Kanzleramt, der ÖVP-Zentrale und - wie später bestätigt wurde - auch in der Redaktion von "Österreich" statt. Die Vorwürfe drehen sich um geschönte Umfragen, die mit Steuergeldern bezahlt und von Wolfgang und...
Semesterbeginn: An den Unis bleibt kein Stein auf dem anderen
19 Minuten
Für die mehr als 380.000 Studierenden in Österreich geht diese Woche die Uni wieder so richtig los. Es ist ein besonderer Semesterstart - ein Großteil von ihnen hat seit drei Semestern keinen Hörsaal von innen gesehen. Über die Zukunft der Unis, was...
Klima, Steuern, Korruption: Was bleibt vom Besten beider Welten, Rainer Nowak?
20 Minuten
Die Steuerreform ist eines der wichtigsten Projekte der türkis-grünen Koalition. Was ist gut daran, was schlecht und was sagen die Pläne über die Machtverhältnisse innerhalb der Regierung aus? "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak mit einem Zwischenres...
"Die Presse" zum Hören: Wenn der Stift zur Waffe wird
16 Minuten
Wir lesen Texte aus dem "Spectrum". Teresa Präauer macht in ihrem Essay aufmerksam auf das Schicksal der afghanischen Schriftstellerin Homeira Qaderi. Inmitten von Krieg und Terror lebt und schreibt sie dort und richtet ihre Worte an die ganze Welt....
Warum die ökosoziale Steuerreform weh tun muss
17 Minuten
Die Verhandlungen zur Steuerreform sind in der Zielgeraden. Es soll das große Prestigeprojekt der Grünen werden. Sie fordern einen hohen CO2-Preis. Ob sie sich damit gegen die ÖVP durchsetzen können, wie sozial das neue Steuersystem sein soll und wer...
Der neue James Bond ist endlich da! Hat sich das Warten gelohnt?
19 Minuten
Mit 17 Monaten Verspätung kommt am 30. 9. der neue James Bond-Film in die Kinos. "No Time To Die" ist der 25. Bond-Film und der letzte mit Daniel Craig in der Hauptrolle. "Presse"-Filmkritiker Andrey Arnold hat ihn schon gesehen und sagt, was zu erwa...
15
15
:
: